Babytragetuch Fakten Test & Vergleich 2020

Der Testbaron Babytragetuch Fakten Test 2020

Du bist auf der Suche nach einem Babytragetuch? Dann bist Du in unserem ausführlichen Babytragetücher-Fakten Test von 2020 genau richtig. Wir präsentieren Dir anhand von 6 Bewertungskriterien unseren Babytragetuch Vergleichssieger. Beachte aber bei deiner Auswahl des für dich besten Modells aus der Kategorie Babytragetücher darauf, dass wir sämtliche Modelle nie persönlich in der Hand hatten, sondern auf Basis von Produktdaten, sowie aktuellen Kundenbewertungen und Babytragetuch-Erfahrungen verglichen haben. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren findest Du auf unserer Über uns Seite.

Unsere Babytragetuch-Empfehlung 2020 

AngebotBestseller Nr. 1
manduca Sling > Elastisches Babytragetuch mit GOTS Zertifikat < für Neugeborene ab Geburt (slate/grau, 5,10m x 0,60m)*
  • 100% Biobaumwolle ohne Elastan, GOTS Zertifikat, hautfreundlich und atmungsaktiv, 600g leicht, 60cm Tuch- Breite, eine Größe 5,10m für alle Eltern
  • Höchster Tragekomfort, stabil und kuschelig weich, der bi-elastische Jersey-Strickstoff passt sich Dir und Deinem Baby an wie eine zweite Haut
  • Einfaches Binden dank Kontrastnaht und Mittelmarkierung, Schritt-für-Schritt Anleitung: Bauchtrage vorgebunden, Wickelkreuztrage und sogar Hüfttrage
  • Getestet und zugelassen für Kinder von 3,5 bis 15 kg, bester Tragekomfort und empfohlen von Trageschulen bis ca. 9 kg. Entspricht CEN/TR 16512:2015

Letzte Aktualisierung am 5.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Babytragetuch-Preissieger 2020

AngebotBestseller Nr. 1
manduca Sling > Elastisches Babytragetuch mit GOTS Zertifikat < für Neugeborene ab Geburt (slate/grau, 5,10m x 0,60m)*
  • 100% Biobaumwolle ohne Elastan, GOTS Zertifikat, hautfreundlich und atmungsaktiv, 600g leicht, 60cm Tuch- Breite, eine Größe 5,10m für alle Eltern
  • Höchster Tragekomfort, stabil und kuschelig weich, der bi-elastische Jersey-Strickstoff passt sich Dir und Deinem Baby an wie eine zweite Haut
  • Einfaches Binden dank Kontrastnaht und Mittelmarkierung, Schritt-für-Schritt Anleitung: Bauchtrage vorgebunden, Wickelkreuztrage und sogar Hüfttrage
  • Getestet und zugelassen für Kinder von 3,5 bis 15 kg, bester Tragekomfort und empfohlen von Trageschulen bis ca. 9 kg. Entspricht CEN/TR 16512:2015
Bestseller Nr. 2
Koala Babycare® Baby Tragetuch-Leichtes Anziehen (Easy-On) – Unisex – Babytrage Neugeborene – Multi-Use – Bis 10kg – Babytragetuch Anthrazitgrau – Koala Cuddle Band – eingetragenes Design KBC®*
  • AM LEICHTESTEN ANZULEGEN: Wie ein T-Shirt wird das Tragetuch schnell angezogen – und dank der zwei einstellbaren Stoffbänder ist ganz leicht, es perfekt anzulegen! Weiterhin sind die Bänder kürzer als bei üblichen Tragetüchern, so dass nie ein Teil am Boden schleift. Das macht uns zu einer unkomplizierten und sauberen Tragehilfe für dein Baby!
  • GUT FÜR DEN RÜCKEN: Dank einer ergonomischen und atmungsaktiven Rückenstütze der Babytrage von Koala Babycare wird das Gewicht auf den Schultern und im Lendenbereich deutlich entlastet. So garantieren wir wesentlich höheren Komfort im Vergleich zu herkömmlichen Tragen.
  • OPTIMAL FÜR LÄNGERE TRAGEZEITEN: Traditionelle Baby-Tragetücher / Baby-Wraps lockern sich während des Gebrauchs und erfordern daher häufiges nachbinden. Dank seiner Ringverschlüsse bleibt das Koala Cuddle Band immer in Position. Material: 95% Baumwolle, 5% Elastan (nur in eine Richtung)
  • VIELE NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN: Durch das Baumwollmaterial kann diese Tragehilfe auch für Neugeborene genutzt werden! Es erfüllt nicht nur die Funktion einer Babytragetasche, sondern ist vor allem auch praktisch und sehr diskret für das Stillen.
  • 100% ZUFRIEDENHEIT ODER RÜCKERSTATTUNG: Wenn unser Tragegurt Ihren Bedürfnissen nicht voll und ganz entspricht, können Sie ihn jederzeit zurückgeben. Nutzen Sie die Aktion beim Kauf von 2 oder mehr Koala Babycare Produkten über unseren Amazon Store!
Bestseller Nr. 3
Laleni Babytragetuch für Neugeborene – 100% weiche Bio-Baumwolle, Tragetuch Baby elastisch bis 16kg*
  • ✅ 100% BIO-BAUMWOLLE: Mit dem Babytragetuch kannst Du dein Baby unmittelbar am Körper tragen – das Baby spürt deinen Herzschlag und fühlt sich geborgen.
  • ✅UNTERSTÜTZT DIE ENTWICKLUNG: In dem Baby Tragesystem nehmen Babys die natürliche Anhock-Spreiz-Haltung ein – so wird die Entwicklung von Wirbelsäule und Hüfte von Neugeborenen gefördert
  • ✅ATMUNGSAKTIV & SICHERER HALT: Das nur 600g schwere Babytuch besteht aus bi-elastischem Stretch-Stoff ohne Elastan. Es ist weich und bietet sicheren Halt – waschbar bei 40 Grad.
  • ✅SUPER PASSFORM – 510 x 60 CM: Mit einer Länge von 510cm ist der Tragegurt für die meisten Mütter ideal. 60 cm Breite sind optimal, um den Rücken des Kindes zu umschließen.
  • ✅OPTIMAL FÜR BABYS VON 3 BIS 9KG: Das Tragesystem erfüllt strengste Anforderungen und ist frei von chemischen Rückständen. Ein Maximalgewicht von 16kg nicht überschreiten.

Letzte Aktualisierung am 5.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Babytragetuch-Profi-Empfehlungen 2020

AngebotBestseller Nr. 1
HOPPEDIZ Baby-Tragetuch, inklusive Bindeanleitung, Aberdeen 4,60 m*
  • Zwei Etiketten kennzeichnen die Mitte des Tuchs. Diese erleichtern Dir das Finden der Mitte beim Binden erheblich.
  • Beide Kanten sind verschieden kontrastfarbig gewebt, damit Du sie beim Nach-/Strammziehen leichter findest.
  • Das Tragetuch ist an den Enden schräg/parallel geschnitten, damit die Tuchenden beim Knoten besser fallen und nicht so dick und knubbelig sind.
  • Am Tuchende befindet sich eine aufgesetzte Tasche. Sie Dir bietet Platz für den Schlüssel, das Portemonnaie oder Taschentücher. Sie ist ca. 20 x 25 cm groß und wird mit 2 praktischen Klettverschlüssen ganz einfach wiederverschlossen.
  • Die naturbelassenen Garne werden vor dem maschinellen Weben gefärbt (Garnfärbung). Dadurch werden die Farben gut und dauerhaft fixiert. So sehen unsere gewebten Baby-Tragetücher auch nach vielen Wäschen noch wie neu aus.
AngebotBestseller Nr. 2
manduca Sling > Elastisches Babytragetuch mit GOTS Zertifikat < für Neugeborene ab Geburt (slate/grau, 5,10m x 0,60m)*
  • 100% Biobaumwolle ohne Elastan, GOTS Zertifikat, hautfreundlich und atmungsaktiv, 600g leicht, 60cm Tuch- Breite, eine Größe 5,10m für alle Eltern
  • Höchster Tragekomfort, stabil und kuschelig weich, der bi-elastische Jersey-Strickstoff passt sich Dir und Deinem Baby an wie eine zweite Haut
  • Einfaches Binden dank Kontrastnaht und Mittelmarkierung, Schritt-für-Schritt Anleitung: Bauchtrage vorgebunden, Wickelkreuztrage und sogar Hüfttrage
  • Getestet und zugelassen für Kinder von 3,5 bis 15 kg, bester Tragekomfort und empfohlen von Trageschulen bis ca. 9 kg. Entspricht CEN/TR 16512:2015
Bestseller Nr. 3
Koala Babycare® Baby Tragetuch-Leichtes Anziehen (Easy-On) – Unisex – Babytrage Neugeborene – Multi-Use – Bis 10kg – Babytragetuch Anthrazitgrau – Koala Cuddle Band – eingetragenes Design KBC®*
  • AM LEICHTESTEN ANZULEGEN: Wie ein T-Shirt wird das Tragetuch schnell angezogen – und dank der zwei einstellbaren Stoffbänder ist ganz leicht, es perfekt anzulegen! Weiterhin sind die Bänder kürzer als bei üblichen Tragetüchern, so dass nie ein Teil am Boden schleift. Das macht uns zu einer unkomplizierten und sauberen Tragehilfe für dein Baby!
  • GUT FÜR DEN RÜCKEN: Dank einer ergonomischen und atmungsaktiven Rückenstütze der Babytrage von Koala Babycare wird das Gewicht auf den Schultern und im Lendenbereich deutlich entlastet. So garantieren wir wesentlich höheren Komfort im Vergleich zu herkömmlichen Tragen.
  • OPTIMAL FÜR LÄNGERE TRAGEZEITEN: Traditionelle Baby-Tragetücher / Baby-Wraps lockern sich während des Gebrauchs und erfordern daher häufiges nachbinden. Dank seiner Ringverschlüsse bleibt das Koala Cuddle Band immer in Position. Material: 95% Baumwolle, 5% Elastan (nur in eine Richtung)
  • VIELE NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN: Durch das Baumwollmaterial kann diese Tragehilfe auch für Neugeborene genutzt werden! Es erfüllt nicht nur die Funktion einer Babytragetasche, sondern ist vor allem auch praktisch und sehr diskret für das Stillen.
  • 100% ZUFRIEDENHEIT ODER RÜCKERSTATTUNG: Wenn unser Tragegurt Ihren Bedürfnissen nicht voll und ganz entspricht, können Sie ihn jederzeit zurückgeben. Nutzen Sie die Aktion beim Kauf von 2 oder mehr Koala Babycare Produkten über unseren Amazon Store!

Letzte Aktualisierung am 5.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist ein Babytragetuch?

Ein Babytragetuch (Tragetuch) ist eine Hilfe, die es ermöglicht, ein Baby oder Kleinkind über einen längeren Zeitraum am Körper zu tragen. Im Gegensatz zu einer Babytrage kann man mit einem Babytragetuch das Kleinkind aufgrund verschiedener Bindetechniken flexibel in mehreren Position tragen.

Szeneriebild Babytragetuch

Szeneriebild aus der Produktwelt der Babytragetücher

Was macht man mit einem Babytragetuch?

Babytragetücher sind die beste Möglichkeit, einem Baby bereits ab der Geburt durch das Nahe tragen am Körper Vertrauen und Bindung zu schenken. Durch den intensiven Körperkontakt kann das Kleinkind wohlbehütet ins Leben wachsen.

Der bedeutenste Vorteil jedoch ist ein anderer: Mit steigendem Gewicht bekommen Mütter und auch Väter bei dauerhaften Tragen schnell Rückenschmerzen, die mit einem Babytragetuch und gelernter Wickeltechnik umgangen werden können. Außerdem werden Muskel und Wirbelsäule des Nachwuchses trainiert und der Gleichgewichtssinn gelernt.

Das Kind kann im Babytragetuch eine optimale Haltung annehmen. Die Beinchen sind leicht gespreizt und der Rücken rund. Im Alltag ist es auch eine wirkliche Hilfe, denn so hat man immer beide Hände frei, ob beim Einstieg in Bus oder Bahn oder im Supermarkt.

Testbaron Redaktionstipp

Schon gewusst?

Noch vor 200 Jahren wurden in Europa Neugeborene und Kleinkind oft am Körper der Mutter getragen, vor allem in ärmeren Schichten. Die wohlhabendere Klasse lies ihre Kinder von Kindermädchen betreuen und nutzten ab dem 19. Jahrhundert auch Kinderwagen.

In den 70er Jahren kopiere Erika Hofmann, Mutter von 4 Kindern das Vorbild mittelamerikanischer Frauen. Diese trugen ihre Säuglinge immer in einem um den Körper gebundenen Tuch um ihre Arbeit tätigen zu können.

Die bekannte Zeitschrift „Stern“ druckte diese Idee 1972 in einer Ausgabe ab. Mediziner fanden diese Idee hervorragend, sodass in Ludwigsburg kurze Zeit später die Firma „Didymos“ erstand. Von dort an wurden Stoffe für diesen Zweck produziert.

Was sollte man beachten, wenn man ein Babytragetuch kaufen möchte?

Größe

Es sollten mehrere Größen eines Tragetuchs vorhanden sein, die optimal auf die Konfektionsgröße der Eltern abgestimmt sind.

Wickeltechniken

Ein gutes Tragetuch ermöglich mehrere Wickeltechniken, sodass Kleinkinder jeder Altersstufe getragen werden können. Das Baby kann auch auf dem Rücken, vor dem Bauch oder an der Hüfte gebunden werden, was auch eine gewissen Länge vorraussetzt.

Länge des Tragetuchs

Bei einem Säugling sollte das Tuch sehr lange sein, ab besten über 5m, denn je laenger desto mehr Trageweisen sind damit umsetzbar. Falls das Kleinkind jedoch nur wenig oder über kurze Wege getragen wird langt auch ein mittellanges Tuch.

Stoff

Der Stoff sollte dehnbar und waschmaschinentauglich sein. Hochwertige Stoffe sind wichtig damit sie nach häufiger Reinigung nicht ausleiern oder sogar reißen.

Eigenschaften

Babytragetücher sollten nicht zu warm und nicht zu schwer sein. Ein weicher anschwiegsamer Stoff aus Baumwolle, Leine oder Hanf ist optimal.

Material

Das Babytragetuch sollte aus einem gesundheitlich unbedenklichen Material gefertigt sein. Schwermetallfrei gefärbt, nicht chemisch nachbehandelt und speichelecht.

Wie funktioniert ein Babytragetuch?

Die Funktionsweise eines Babytragetuch ist ziemlich einfach. Ein großes elastisches Tragetuch wird mit einer bestimmten Bindetechnik gefaltet, festgeschnürt und fest verknotet. Das Kind wird dabei zu Beginn bereits in das Tuch „eingelegt“. Wenig Geübte sollten hier in die Hocke gehen um schlimme Unfälle zu vermeiden. Bei Unsicherheit eine weitere Person um Hilfe bitten. Das Babytragetuch sollte straff gebunden sein, denn die meisten geben nach wenigen Minuten etwas nach.

Kleinkinder sollten immer mit dem Gesicht zum Körper der Trageperson gerichtet sein, denn anders herum würde es zu einer schlechten Rückenhaltung führen. Das Kleinkind sollte frühestens ab dem 3. Monat auf dem Rücken getragen werden, denn vorher ist die Kopfmuskulatur der Kleinen noch zu schwach.

Zusätzlich kann das Babytragetuch auch zum diskreten Stillen in der Öffentlichkeit genutzt werden.

Welche unterschiedlichen Babytragetücher gibt es und was zeichnet diese aus?

RingSling

Der RingSling ist die eine sehr gute Alternative zum klassischen Babytragetuch für Kleinkinder. Mit zwei Ringen wird der „Tragesack“ vorgeformt und muss nur noch festgezogen werden. Das Tragen vor dem Bauch, vor der Hüfte und auf dem Rücken ist damit möglich.

DidySling

Der DidySling ist die eigene Marke von Didymos eines RingSling. Dieser ist ebenfalls erhältlich in diversen Größen, Farben, Mustern. Das Material besteht aus Bio-Baumwolle.

Mei Tai

Der Mei Tai besteht aus einem Stoffviereck welches mit Halteriemen versehen ist. Die Träger werden am Körper befestigt und das Kind wie in einem Beutel entweder am Bauch oder auf dem Rücken gehalten.

DidyTai

Die Didymos-Variante des Mei Tai in guter Qualität und selbstverständlich aus Bio-Baumwolle gefertigt. Preislich leider sehr teuer.

Manduca

Die Manduca ähnelt sehr einem Rucksack. Sie besteht aus mehreren gepolsterten Hüft- und Schultergurten. Das Design passt auch besser zu Männern.

Testbaron Redaktionstipp

Was sollte man für ein gutes Babytragetuch im Einkauf ausgeben?

Ein gutes Babytragetuch kostet zwischen 30€ und 70€ je nach Größe/Länge. Diese sind ausreichend elastisch und halten auch auf Dauer das Neugeborene stabil in fester Position. Man sollte am besten zwei davon besitzen, als Ersatz wenn das eine gerade in der Waschmaschine oder am trocknen ist.

Welche Babytragetücher-Hersteller gibt es?

  • Amazonas
  • Babasling
  • Babylonia
  • Babymoov
  • Boba
  • ByKay
  • Cuddlebug
  • Cybex
  • Didymos
  • Dolcino
  • Ergobaby
  • Je Porte Mon Bebe
  • Manduca
  • Moby Wrap
  • Pugho
  • Quaranta Settimane
  • Red Castle
  • Simplygood
  • Sleepy Wrap
  • Sterntaler
  • Storchenwiege
  • Tineo
  • we made me

Welche Vor- & Nachteile haben Babytragetücher?

Vorteile

Nachteile

Fazit

Das Getragenwerden nach der Geburt ist für das Baby eine wichtige Phase im Leben, damit die weitere Entwicklung einen natürlichen und gesunden Werdegang nimmt. Die ersten Monate eines Neugeborenen sind sehr prägend, für das spätere Leben. Mit einem Babytragetuch legt man den erst Grundstein ein ausgeglichenes, natürliches, selbstbewusstes und damit glückliches Kind groß zuziehen.

AngebotBestseller Nr. 1 manduca Sling > Elastisches Babytragetuch mit GOTS… 40,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 5.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

AngebotBestseller Nr. 1
manduca Sling > Elastisches Babytragetuch mit GOTS Zertifikat < für Neugeborene ab Geburt (slate/grau, 5,10m x 0,60m)*
  • 100% Biobaumwolle ohne Elastan, GOTS Zertifikat, hautfreundlich und atmungsaktiv, 600g leicht, 60cm Tuch- Breite, eine Größe 5,10m für alle Eltern
  • Höchster Tragekomfort, stabil und kuschelig weich, der bi-elastische Jersey-Strickstoff passt sich Dir und Deinem Baby an wie eine zweite Haut
  • Einfaches Binden dank Kontrastnaht und Mittelmarkierung, Schritt-für-Schritt Anleitung: Bauchtrage vorgebunden, Wickelkreuztrage und sogar Hüfttrage
  • Getestet und zugelassen für Kinder von 3,5 bis 15 kg, bester Tragekomfort und empfohlen von Trageschulen bis ca. 9 kg. Entspricht CEN/TR 16512:2015

Letzte Aktualisierung am 5.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API