Babytrage Fakten Test & Vergleich 2019

Der Testbaron Babytrage Fakten Test 2019

Du bist auf der Suche nach einer Babytrage? Dann bist Du in unserem ausführlichen Babytragen-Fakten Test von 2019 genau richtig. Wir präsentieren Dir anhand von 6 Bewertungskriterien unseren Babytrage Vergleichssieger. Beachte aber bei deiner Auswahl des für dich besten Modells aus der Kategorie Babytragen darauf, dass wir sämtliche Modelle nie persönlich in der Hand hatten, sondern auf Basis von Produktdaten, sowie aktuellen Kundenbewertungen und Babytrage-Erfahrungen verglichen haben. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren findest Du auf unserer Über uns Seite.

Unsere Babytrage-Empfehlung 2019 

Bestseller Nr. 1
Meinkind Babytrage Bauchtrage Rückentrage Baby Carrier 4in1 (9 Trageposition) für Säugling bis 48 Monate(3.2-20kg) Kleinkind, Ergonomische Kindertrage, Atmungsaktiv, Hellgrau*
  • 【Langfristige Nutzung】Diese Babytrage kann durch 3 verstellbare Farbezeichen Sitzbereite auf das Gewicht Ihres Babys von 3,2 bis 20 kg eingestellt werden. Sie können nur eine Babytrage vom Geburt bis 4 Jahre Alt Ihres Babys wählen und benutzen, das ist sehr preiswert.
  • 【4 in 1 Babytrage】Diese Kindertrage kann auf vier verschiedene Tragepositionen verwendet werden – Bauchtragen(X-Form), Bauchtragen(H-Form), Hüftetragen und Rückentrage, um Ihren unterschiedlichen Anforderungen in verschiedenen Situationen gerecht zu werden.
  • 【Bequem und Gesund】Diese Babytrage ist aus weiche Baumwolle Innerseite und Füllung und atmungsaktivem Polyester Mesh Gewebe gefertigt. Außerdem ist die mit den verdickten Schultergurten und Hüftgurte ausgestattet und gewährleistet den Komfort und Gesundheit von Mama und Papa bei der Verwendung unseres Baby Carrieres.
  • 【Ergonomisches Design】Diese ergonomische Bauchtrage sorgt dafür, dass sich der Rücken Ihres Babys in einer C-Position und das Bein in einer M-Position befindet, um die Blutzirkulation des Babys zu verbessern.
  • 【Verstellbare Kopfstütze und abnehmbare Kopfbedeckung】Die verstellbare Kopf- und Nackenunterstützung dieser Rückentrage sorgt für den Kontakt des Babys mit seiner Mutter. Außerdem bietet die abnehmbare Kopfbedeckung ein Privatsphäre für Babyschlaf, kann als Sonnenblend und Windschutz benutzen.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Babytrage-Preissieger 2019

Bestseller Nr. 1
Meinkind Babytrage Bauchtrage Rückentrage Baby Carrier 4in1 (9 Trageposition) für Säugling bis 48 Monate(3.2-20kg) Kleinkind, Ergonomische Kindertrage, Atmungsaktiv, Hellgrau*
  • 【Langfristige Nutzung】Diese Babytrage kann durch 3 verstellbare Farbezeichen Sitzbereite auf das Gewicht Ihres Babys von 3,2 bis 20 kg eingestellt werden. Sie können nur eine Babytrage vom Geburt bis 4 Jahre Alt Ihres Babys wählen und benutzen, das ist sehr preiswert.
  • 【4 in 1 Babytrage】Diese Kindertrage kann auf vier verschiedene Tragepositionen verwendet werden – Bauchtragen(X-Form), Bauchtragen(H-Form), Hüftetragen und Rückentrage, um Ihren unterschiedlichen Anforderungen in verschiedenen Situationen gerecht zu werden.
  • 【Bequem und Gesund】Diese Babytrage ist aus weiche Baumwolle Innerseite und Füllung und atmungsaktivem Polyester Mesh Gewebe gefertigt. Außerdem ist die mit den verdickten Schultergurten und Hüftgurte ausgestattet und gewährleistet den Komfort und Gesundheit von Mama und Papa bei der Verwendung unseres Baby Carrieres.
  • 【Ergonomisches Design】Diese ergonomische Bauchtrage sorgt dafür, dass sich der Rücken Ihres Babys in einer C-Position und das Bein in einer M-Position befindet, um die Blutzirkulation des Babys zu verbessern.
  • 【Verstellbare Kopfstütze und abnehmbare Kopfbedeckung】Die verstellbare Kopf- und Nackenunterstützung dieser Rückentrage sorgt für den Kontakt des Babys mit seiner Mutter. Außerdem bietet die abnehmbare Kopfbedeckung ein Privatsphäre für Babyschlaf, kann als Sonnenblend und Windschutz benutzen.
Bestseller Nr. 2
Lictin Babytrage Ergonomische Trage 3,5-15kg Babytrage für Baby 4-48Monate 3 Tragepositionenmit CE Zertifizierung*
  • Tragfähigkeit: Gewicht von 3,5 bis 15 kg, multifunktional, LictinTragetasche Baby gibt es 3 Arten von Tragepositionen, der Hüftgurt von Lictin Babytrage ist für von 89CM bis 118CM geeignet
  • CE-zertifizierte Produkte: Babysicherheit ist uns sehr wichtig, Lictin Babytragetuch hat die CE EN 13209-2: 2015 Zertifizierung für Babytragetücher bestanden, gefertigt ohne schädliche Chemikalien & andere Giftstoffe, hochwertigen Materialien, Polyestergewebe ist nicht klebrig, wissenschaftliche Design
  • Atmungsaktive: Schwamm am Schultergurt verringert den Schulterdruck und dämpft ihn; Der atmungsaktive Mesh-Rahmen am Schultergurt und reduziert die Schwitzung des Körpers um 25%, was im Sommer nicht so heiß ist
  • Ergonomische: Babytrage verteilt das Gewicht Ihres Babys zwischen den Hüften und Schultern, damit Sie sich von Rückenschmerzen verabschieden können. Ob Sie Ihr Baby auf die Vorder- oder Rückseite legen,die Füße des Babys haben eine natürliche „M“ -Form. Es ist medizinisch erwiesen, dass es die idealste Art ist, ein Baby zu tragen
Bestseller Nr. 3
Lictin Babytrage Bauchtrage 3,5-20kg für Neugeborene 6 in 1 Ergonomische Baby Trage für alle Jahreszeiten mit CE Zertifizierung*
  • CE-zertifizierte Produkte: Lictin Kinderträger basierend auf den neuesten Standards CE EN 13209-2: 2015, EN 71-3, 16 CFR 1226, ASTM F2236-16a Produktion qualifiziert und hat das SGS-Prüfbericht. Babytragen hat insgesamt 6 verschiedene Trageweise und die sichere Struktur schützt die Wirbelsäule des Babys.
  • Tragfähigkeit: Kindertrage Bauchtrage Rückentrage ist für Babys geeignet , der spongiöse Schultergurt kann die Schulter reduziert werden, und hat Druckpuffer; Babygewicht Dispersion verbreiterte Gurt, so dass das Gewicht des Babys gleichmäßig zwischen der Hüfte und Schulter verteilt, entlasten Sie den Träger.
  • Atmungsaktiv: 3D-Mesh und atmungsaktives Gürteldesign erhöhen die Atmungsaktivität der Babytrage um 30%. Das abnehmbare Vorderteil kann zu jeder Jahreszeit verwendet werden.
  • Material: Babytrage für Neugeborene Baby besteht aus hochwertigem Polyester mit weichem Stoff gefertigt und hautfreundlich. Ein schützendes und kratzfestes Beinpolster schützt die Oberschenkel Ihres Babys.
  • Hinweis: Bauchtrage ist nicht für untergewichtige Säuglinge (unter 3,5 kg) geeignet.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Babytrage-Profi-Empfehlungen 2019

AngebotBestseller Nr. 1
BABYBJÖRN Babytrage One Air, 3D Mesh, Anthrazitgrau, 2018 Edition*
  • Die neueste Version mit ergonomischer Sitzbreite und einstellbarer Kopfstütze
  • 3D Mesh – ein weiches, luftiges Netzgewebe das waschmaschinenfest und schnelltrocknend ist
  • 4 Tragestellungen: Gesicht nach innen (zwei Höhen), Gesicht nach außen und auf dem Rücken
  • Gute Stabilität im Bauchgurt und zusätzlich gepolsterte Schulterriemen. Pflegehinweis: Nicht bleichen
  • Geeignet ab der Geburt bis 3 Jahre (3,5-15 kg)
AngebotBestseller Nr. 2
Ergobaby Babytrage für Neugeborene bis Kleinkind, Oxford Blue Cool Air Adapt 3-Positionen Ergonomische Baby-Tragetasche Kindertrage*
  • Atmungsaktives 3D Air Mesh Material sorgt für die optimale Temperatur des Babys
  • Babytrage für Neugeborene – Der ergonomische Schalensitz passt sich an Ihr wachsendes Baby an und stellt sicher, dass es vom Neugeborenen bis zum Kleinkind (3,2 bis 20 kg) in der natürlichen Anhock-Spreiz-Haltung (M-PosiIon) sitzt.
  • NEU – Jetzt mit Lordosenstütze. Dauerhafter Tragekomfort für Eltern dank gleichmäßiger Gewichtsverteilung zwischen Hüfte und Schultern. Hüftgurt mit Lordosenstütze, der in der Höhe der Trageposition variiert werden kann für Extra langanhaltenden Tragekomfort.
  • 3-Positionen Baby-Tragesystem: Bauch-, Hüft- und Rückentrage. Die Trage hat eine gepolsterte, faltbare Kopf-und Nackenstütze und eine verstaubare Kapuze für Sonnen-und Sichtschutz (SPF 50+). Das Stillen ist in der Komforttrage möglich. Maschinenwaschbar bei 30 °C
  • Vom International Hip Dysplasia Institut als “gesund für die Hüften” ausgezeichnet und trägt das Gütesiegel der „Aktion gesunder Rücken e.V.“
AngebotBestseller Nr. 3
Ergobaby Babytrage Original Marine, 3-Positionen Ergonomische Babytragetasche Kindertrage, Baby Tragesystem von 5.5 bis 20kg*
  • Ergonomische Babytrage Original – Unterstützung der natürlichen Anhock-Spreiz-Haltung dank der ergonomischen breiten und tiefen Sitzposition des Babys.
  • Baby Tragesystem mit 3-Tragepositionen: Bauch-, Hüft- und als Rückentrage. Von Baby bis Kleinkind: 5,5*– 20kg (*ab 3,2–5,5 kg mit dem separat erhältlichen Einsatz für Neugeborene).
  • JETZT NEU – Maximaler Tragekomfort durch Hüftgurt mit Lordosenstütze (verstellbar von 66 cm – 140 cm), der in der Höhe der Trageposition variiert werden kann. Extralanger Tragekomfort dank optimaler Gewichtsverteilung auf Schultern und Hüften des Tragenden.
  • Baby-Tragetasche aus 100% Baumwolle, zeitlos und für Männer und Frauen geeignet. Verstaubare Kapuze aus 100% Baumwolle als Sonnenschutz (SPF 50+), zusätzliche Kopfstütze und Sichtschutz.Maschinenwäsche 30°.
  • Ausgezeichnet von der „Aktion gesunder Rücken“ als gesund für Baby und Tragenden. Vom International Hip Dysplasia Institute als “gesund für die Hüften” anerkannt.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist eine Babytrage?

Der Kinderwagen ist in der Geschichte der Menschheit ein sehr modernes Transportmittel von Kindern und Säuglingen und kam erst vor ca. 200 Jahren nach Europa. Davor wurden Babys hauptsächlich mittels Tragehilfen getragen. Mit dem Kind dem Rücken oder vor dem Bauch sind die Hände frei nutzbar und die eigene Beweglichkeit ist weniger eingeschränkt. Babytragen existieren nun in unterschiedlichen Ausführungen. In Verbindung mit Babytragen werden auch Babytragetücher gebracht. Babytragetücher bestehen meist aus Baumwolle und zeichnen sich dadurch aus, dass der Nutzer es selbst formen, anlegen und binden muss. 

Richtige Babytragen oder auch Komforttragen sind Hilfen, die bereits vorgeformt sind und sich durch Schnallen und Klettverschlüsse befestigen lassen. Für sportliche Eltern gibt es sogar im Outdoor-Bereich ergonomische Rücken- und Wandertragen. Diese Art zeichnet sich durch ein gepolstertes Rückensystem aus und oft durch extra Stauraum, was bei Tragetüchern leider nicht möglich ist. Welche Art von Babytrage ist nun die richtige? Vor dem Kauf einer Babytrage muss sich jeder selbst folgende Fragen stellen: Wie oft möchte ich die Babytrage nutzen? Für welche Situationen sollte sie nutzbar sein? Möchte ich mein Kind am Bauch oder lieber auf dem Rücken tragen? Soll die Babytrage über mehrere Stunden verwendet werden können? Wer soll die Trage nutzen können? Der Babytragen Fakten-Test kann hier als Hilfestellung dienen.

Szeneriebild Babytrage

Szeneriebild aus der Produktwelt der Babytragen

Was macht man mit einer Babytrage?

Die Babytrage ist ein klassischer Weg, das eigene Baby zu transportieren und zu unterhalten, während man weiterhin flexibel Arbeiten verrichten kann. Mit Hilfe dieser, oft klein zusammenfaltbaren Produkte, können Eltern oder andere Bezugspersonen ihre Kinder von A nach B transportieren ohne auf ein wegsames Gelände für den Kinderwagen achten zu müssen. Nun gibt es verschiedene Ausführungen von Babytragen. Für den alltäglichen Gebrauch bieten sich die Komforttragen sehr gut an. Sie sind einfacher in der Handhabung, da hier die Form schon vorgegeben ist. Es muss keine Bindetechnik erlernt werden, da die Trage durch Schnallen und Klettverschlüsse direkt eingestellt und befestigt wird. Die meisten Tragen sind Bauch- und Rückentragen, d.h. die Babys können vorne oder am Rücken transportiert werden, teilweise auch noch seitlich an der Hüfte. Durch Einlagen für Neugeborene können die Tragen quasi direkt nach der Geburt verwendet werden und eignen sich für ein Gewicht bis zu 15-25kg.

Für Familien, die gerne lange Spaziergänge in der Natur oder Wandertouren unternehmen, sind Kinder- und Wandertragen interessant. Diese sind so ausgerichtet, dass die Kinder längere Zeit getragen werden können. Das Gewicht wird gut auf dem Rücken verteilt und die Schulterriemen sind stark gepolstert. Zusätzlich können hierbei Regen- und Sonnenschutz sowie Kopfstützen angebracht werden. Unter dem Sitz und an den Seiten finden sich oft Taschen für Zubehör oder Flaschenhalter. Diese Art von Tragen bieten sich aber generell für Kinder an, die bereits relativ sicher sitzen können.

Testbaron Redaktionstipp

Schon gewusst, dass Tragehilfen eher die Regel als die Ausnahme sind?
Auch heute noch sind Babytragen die am häufigsten genutzte Methode, die eigenen Babys zu transportieren. Ca. 67% der Mütter weltweit tragen ihr Kind die meiste Zeit nah am Körper und können somit Arbeiten fast wie gewohnt nachgehen.

Was sollte man beachten, wenn man eine Babytrage kaufen möchte?

Babyhaltung

Es ist sehr wichtig, sich mit der Haltung des Babys in der Trage zu beschäftigen. Zum einen ist eine ergonomische Haltung (z.B. die Anhock-Spreiz-Haltung) wichtig, außerdem werden für Neugeborene auch oft Einlagen mit angeboten, die die korrekte Haltung von sehr jungen Babys in der Babytrage ebenfalls gewährleistet.

Tragekomfort

Eine Trage muss für den Träger selbst bequem sein und gut sitzen. Das Gewicht der Trage selbst z.B. kann zwischen etwa 600g bis zu ca. 1,4kg variieren. Außerdem wäre es für Langstrecken wichtig, dass eine gute Schulterpolsterung vorhanden ist und das Gewicht des Babys sich gut auf dem Rücken verteilt.

Minimal- und Maximalgewicht

Das empfohlene Gewicht der Babys wird bei jeder Trage mit angegeben. Die meisten Gewichtsangaben liegen zwischen 3,5 und 20kg. Das vom Hersteller angegebene Gewicht gibt damit auch Auskunft darüber, wie lange die Trage genutzt werden kann und wie gut diese verstellbar ist.

Tragepositionen

Die gängigen Tragemethoden sind unter den Stichworten Bauch-, Hüft- und Rückentragen aufgeführt. Manche Tragen eignen sich z.B. nur für den Rücken, viele aber für alle drei Positionen.

Zubehör

Je nach persönlicher Präferenz kann das Zubehör der Trage sehr wichtig werden. Für Nutzer, die z.B. viel mit der Trage rausgehen möchten, können eingebaute Taschen und Fächer interessant sein. Wer längere Wege auf sich nehmen möchte kann sich auch über Regen- und Sonnenschutz Gedanken machen. Dieses Zubehör ist nicht immer inbegriffen, kann aber teilweise dazugekauft werden.

Wie funktioniert eine Babytrage?

Das Baby wird mit Hilfe der Babytrage vor dem Körper getragen. Die Handhabung ist recht einfach und es muss keine Bindetechnik o.Ä. erlernt werden. Durch die vorgegebene Form ist die Trage leicht um den Bauch zu schnallen und festzuziehen. Daraufhin werden das Baby und der Rest der Trage befestigt. Bei den Kindertragen wird das Gestell ganz einfach wie ein Rucksack aufgesetzt und am Bauch zusätzlich festgeschnallt. In der Rucksacktrage wird das Kind selbst im Sitzen auch noch zusätzlich mit einem 4 oder 5-Punkt Gurt angeschnallt.

Welche unterschiedlichen Babytragen gibt es und was zeichnet diese aus?

Für Babytragen tauchen viele Synonyme auf. Um sich mit den Begriffen zurecht zu finden, haben wir hier einen Babytragen Vergleich erstellt, der die meisten Begriffe, die im Zusammenhang mit der Babytrage aufkommen, auflistet und kurz erklärt.

AusführungEigenschaften
BabytragetuchDas klassische Tragetuch besteht meistens aus weicher Baumwolle und ist ein langes und breites Tuch, durch das das Baby mit Hilfe einer speziellen Bindetechnik an den Körper gebunden wird. Bei den Tragetüchern muss jeweils mindestens eine Bindetechnik erlernt werden, wodurch das Baby festgebunden wird. Das Tuch hat oft eine Länge von ca. 5m und lässt sich sehr klein zusammenfalten.
Babytragetuch – Mei TaiMei Tais bezeichnet Tragehilfen, die häufig im asiatischen Raum verwendet werden. Einige Marken bieten diese Art von Babytragen in ihrem Sortiment mit an. Das Baby sitzt in der empfohlenen Anhock-Spreiz-Stellung. Diese Art ist eine Mischung aus Tragetuch und Komforttrage. Sie sind meist aus Baumwolle und haben keine Schnallen. Durch den fixen Steg (fixe Breite) sind diese einfacher zu binden als das klassische Tragetuch.
KindertrageKindertragen, auch unter dem Begriff „Wandertragen“ zu finden, kommen eher im Outdoor/ Sports Bereich vor. Mit der Kindertrage haben Kinder einen bequemen Sitz. Diese sind allerdings erst für Kinder geeignet, die auf jeden Fall schon sitzen können. Praktisch an den Tragen ist die Polsterung für ein angenehmes Tragegefühl und der Stauraum für benötigtes Zubehör. Sonnendeck oder Regencapes können inklusive sein oder als Zubehör beim Anbieter erworben werden. Die Kinder werden hier stets auf dem Rücken getragen.
KomforttrageDieser Begriff bildet die Kategorie der fertigen Babytragen, die sich für das Tragen auf dem Rücken oder vor dem Bauch anbieten und durch Schnallen und Klettverschlüsse zu befestigen sind. Durch die fertigen Maße ist es häufig zu groß für Neugeborene, hierfür gibt es allerdings Einlagen verschiedener Anbieter.
Ring-SlingHierbei handelt es sich um eine Variation von Tragetüchern. Statt einer Bindetechnik wird hier ein Ring verwendet, um das Baby in der Trage zu befestigen. Diese Art eignet sich gut für kürzere Strecken, in dem das Baby einfach und schnell an die Hüfte gebunden wird.
RucksacktrageDer Begriff bezieht sich auf die Tatsache, dass diese Tragen nur für den Rücken geeignet sind und nicht wie andere Tragehilfen hinten oder vorne am Körper angebracht werden können.

Testbaron Redaktionstipp

Was sollte man für eine gute Babytrage im Einkauf ausgeben?

Für eine gute Babytrage muss schon ein höheres Budget einkalkuliert werden. Während man bei Tragetüchern mit ca. 50 € schon gute Produkte bekommen kann, kann man sich bei der Babytrage preislich auf bis zu 100 € oder mehr einstellen. Abgesehen von dem Material, ist der Tragekomfort ein wichtiger Faktor für den Preis, weswegen man sich genau im Klaren sein muss, wie lange am Stück die Trage genutzt werden soll.

Welche Babytragen-Hersteller gibt es?

Neben dem mehrfach ausgezeichneten Vergleichssieger von MANDUCA finden sich die folgenden Marken recht häufig als Anbieter von Babytragen:

  • AMAZONAS
  • BABYBJÖRN
  • BABYCAB
  • CHICCO
  • ERGOBABY
  • HAUCK
  • HOPPEDIZ
  • MOBY
  • PALM AND POND
  • STOKKE MYCARRIER
  • VERTBAUDET

Welche Vor- & Nachteile haben Babytragen?

Vorteile

  • enger Körperkontakt gibt dem Kind Geborgenheit
  • nebenher können Arbeiten erledigt werden
  • Babytragen lassen sich leicht zusammenfalten, können somit leicht verstaut und überall mitgenommen werden.
  • rückenschonend durch gute Gewichtsverteilung
  • simple Handhabung
  • schadstofffrei und waschbar

Nachteile

  • je nach Wetterlage hohe Temperaturentwicklung
  • Stoff ist bei manchen Produkten sehr robust, was sich auf die Bequemlichkeit der Produkte auswirkt
  • Nutzbarkeit durch Kindergröße beschränkt
  • Gurt kann als störend empfunden werden

Fazit

Durch die einfache Handhabung kann jeder lernen, mit der Trage umzugehen und das Baby sicher zu befestigen. Der Babytragen Fakten-Test hat gezeigt, dass sie eine gute Alternative sind, seinem Kind Nähe und Geborgenheit zu bieten, während man gerade seinen Alltagsarbeiten nachgeht. Sie sind sehr handlich und können überall mit hingenommen werden. Wer den Kinderwagen nicht ganz ersetzen will, der kann die Trage als Ergänzung trotzdem nutzen und sie beispielsweise im Haushalt, beim kleinen Einkauf oder auf der Wandertour gut einsetzen. In jedem Fall ist es wichtig, dass sich Eltern und Kind mit der Trage wohl und sicher fühlen, steht dem Kauf nichts mehr im Wege.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • aktueller Amazon Bestseller
  • bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Top Kundenbewertungen
Bestseller Nr. 1
Meinkind Babytrage Bauchtrage Rückentrage Baby Carrier 4in1 (9 Trageposition) für Säugling bis 48 Monate(3.2-20kg) Kleinkind, Ergonomische Kindertrage, Atmungsaktiv, Hellgrau*
  • 【Langfristige Nutzung】Diese Babytrage kann durch 3 verstellbare Farbezeichen Sitzbereite auf das Gewicht Ihres Babys von 3,2 bis 20 kg eingestellt werden. Sie können nur eine Babytrage vom Geburt bis 4 Jahre Alt Ihres Babys wählen und benutzen, das ist sehr preiswert.
  • 【4 in 1 Babytrage】Diese Kindertrage kann auf vier verschiedene Tragepositionen verwendet werden - Bauchtragen(X-Form), Bauchtragen(H-Form), Hüftetragen und Rückentrage, um Ihren unterschiedlichen Anforderungen in verschiedenen Situationen gerecht zu werden.
  • 【Bequem und Gesund】Diese Babytrage ist aus weiche Baumwolle Innerseite und Füllung und atmungsaktivem Polyester Mesh Gewebe gefertigt. Außerdem ist die mit den verdickten Schultergurten und Hüftgurte ausgestattet und gewährleistet den Komfort und Gesundheit von Mama und Papa bei der Verwendung unseres Baby Carrieres.
  • 【Ergonomisches Design】Diese ergonomische Bauchtrage sorgt dafür, dass sich der Rücken Ihres Babys in einer C-Position und das Bein in einer M-Position befindet, um die Blutzirkulation des Babys zu verbessern.
  • 【Verstellbare Kopfstütze und abnehmbare Kopfbedeckung】Die verstellbare Kopf- und Nackenunterstützung dieser Rückentrage sorgt für den Kontakt des Babys mit seiner Mutter. Außerdem bietet die abnehmbare Kopfbedeckung ein Privatsphäre für Babyschlaf, kann als Sonnenblend und Windschutz benutzen.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API