Wasserkocher Glas Fakten Test & Vergleich 2020

Der Testbaron Wasserkocher Glas Fakten Test 2020

Du bist auf der Suche nach einem Wasserkocher Glas? Dann bist Du in unserem ausführlichen Wasserkocher Glas-Fakten Test von 2020 genau richtig. Wir präsentieren Dir anhand von 6 Bewertungskriterien unseren Wasserkocher Glas Vergleichssieger. Beachte aber bei deiner Auswahl des für dich besten Modells aus der Kategorie Wasserkocher Glas darauf, dass wir sämtliche Modelle nie persönlich in der Hand hatten, sondern auf Basis von Produktdaten, sowie aktuellen Kundenbewertungen und Wasserkocher Glas-Erfahrungen verglichen haben. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren findest Du auf unserer Über uns Seite.

Unsere Wasserkocher Glas-Empfehlung 2020 

Bestseller Nr. 1
Emerio WK-119988 Glas Wasserkocher,1.7 Liter, 2200 Watt, LED Innenbeleuchtung, 360° Basis, Sieger Preis/Leistung Haus & Garten Test 02/2019, 1.7 liters, Schwarz, Edelstahl*
  • Preis-/Leistungssieger | Glas Wasserkocher aus Borosilikatglas für absolute Geschmacksneutralität und höchste Hitzebeständigkeit
  • 1, 7 Liter Volumen, LED beleuchteter Glaskörper, Anti-Kalk-Filter
  • kabellos und auf einer 360° Basis für Links- und Rechtshänder geeignet
  • Automatische Abschaltung, Überhitzungsschutz und Trockenkochschutz
  • Edle Glas/Edelstahl Optik

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Wasserkocher Glas-Preissieger 2020

Bestseller Nr. 1
Emerio WK-119988 Glas Wasserkocher,1.7 Liter, 2200 Watt, LED Innenbeleuchtung, 360° Basis, Sieger Preis/Leistung Haus & Garten Test 02/2019, 1.7 liters, Schwarz, Edelstahl*
  • Preis-/Leistungssieger | Glas Wasserkocher aus Borosilikatglas für absolute Geschmacksneutralität und höchste Hitzebeständigkeit
  • 1, 7 Liter Volumen, LED beleuchteter Glaskörper, Anti-Kalk-Filter
  • kabellos und auf einer 360° Basis für Links- und Rechtshänder geeignet
  • Automatische Abschaltung, Überhitzungsschutz und Trockenkochschutz
  • Edle Glas/Edelstahl Optik
AngebotBestseller Nr. 2
HadinEEon Wasserkocher 1,7 l Glaswasserkocher (BPA-frei) Schnurlos mit LED-Anzeigelampen, 2200W tragbarem Elektro-Warmwasserkessel, automatischem Abschaltschutz, Edelstahldeckel und -boden*
  • 【Material in Lebensmittelqualität】: Der Wasserkocher besteht aus Glas, während der innere Deckel und der Boden aus Edelstahl 304 in Lebensmittelqualität bestehen. Alle Wasserkontaktflächen bestehen aus von der FDA zugelassenem Material in Lebensmittelqualität und sind hitzebeständig.
  • 【Schnell und leise aufheizen】: Dies ist eine große Hilfe beim schnellen Kochen oder Erhitzen von Wasser zum Kochen wie Nudeln oder Polenta. Besonders morgens erwärmt es sich so schnell und ermöglicht es Ihnen, sehr schnell heißes Getreide sowie heiße Schokolade usw. zuzubereiten. So können Sie an den meisten Tagen nicht zu spät kommen. Das Kochen von 1,5 l Wasser dauert nur 6 Minuten. Keine lange Wartezeit mehr.
  • 【Automatisch abschaltbar mit Kochtrockenschutz】: Der Akku-Wasserkocher aus Glas bietet Sicherheit durch durchdachte Details wie eine Sicherheitsfunktion zum automatischen Abschalten, um einen Thermoschockschutz zu bieten. Mit der um 360 Grad drehbaren Basis können Sie den Akku-Wasserkocher Illuminating zum einfachen Gießen entfernen und ihn dann in jedem Winkel austauschen.
  • 【Hochwertiges, kratzfestes Borosilikatglas-Design】: Wunderschön aus hitzebeständigem Glas gefertigt, mit blauem Licht am Rand, ist es sowohl stilvoll als auch funktional. Es bietet eine visuelle Freude beim Kochen von Wasser beim Erhitzen. Mit seiner Ästhetik sowie seiner Langlebigkeit und Benutzerfreundlichkeit ist es die perfekte Ergänzung für Ihre Küche. Darüber hinaus haben Sie eine gute Sicht nach innen, sodass Sie es gründlich reinigen können.
  • 【ÜBER UNS】: HadinEEon ist eine familienorientierte Marke. Es wurde geschaffen, um das Leben in der heutigen geschäftigen Welt zu erleichtern. HadinEEon inspiriert weiterhin alle, vom professionellen Koch bis zum Hauskoch, mit innovativer Technologie einer vertrauenswürdigen Marke. Wir glauben, je einfacher Sie mit dem Kochen oder anderen Hausarbeiten umgehen können, desto mehr Zeit haben Sie, um Ihr Leben mit Ihren Lieben zu genießen.
Bestseller Nr. 3
Wasserkocher Glas | 360 Grad | Kalkfilter | BPA-Frei | Schnellkochfunktion und Trockenlaufschutz | Glaswasserkocher | 1,7 Liter | 2200W*
  • Haltbarer Schnellwasserkocher – Hergestellt aus Borosilikatglas und BPA-freien Materialien. Alle Teile, die mit Wasser in Berührung kommen, bestehen aus Materialien in Lebensmittelqualität.
  • Schnell kochen Wasserkocher – Wasser erwärmt sich schnell in 2-5 Minuten, eine gute Wahl, um Ihre Mikrowelle, Ihren Herd oder Ihren alten Wasserkocher zu ersetzen.
  • Wasserkocher mit blau LED Beleuchtung – Weiches blaues Licht leuchtet auf, wenn der Wasserkocher zu arbeiten beginnt und bietet Ihnen die Kapazität für klares Wasser und den Kochvorgang.
  • Sicherheit & Abschaltautomatik – Ausgestattet mit Top-Thermostat-Technologie schaltet sich der Glaskessel automatisch ab, wenn das Wasser gekocht wird.
  • Bequemes Design – 360° basis für komfortable Nutzung, für Links- & Rechtshänder, einem leichten Druck auf den Knopf öffnet sich der Deckel vollautomatisch.

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Wasserkocher Glas-Profi-Empfehlungen 2020

AngebotBestseller Nr. 1
Wasserkocher Glas, ASCOT Glas Wasserkocher Elektrischer Wasserkocher Edelstahl, 2200W, 1,6L, Retro Design, BPA frei, leiser Schnellkochkessel, Trockengehschutz und automatische Abschaltung(Gold)*
  • Schneller Wasserkoch:Dank 2200 Watt erhitzt das Gerät das 1,7 Liter Wasser innerhalb weniger Minuten. kochen sie wasser innerhalb kürzester Zeit. Da kann man mehr Zeit und Stromkosten Sparen. Der wasserkocher sehr gut geeignet für die Zubereitung von Kaffee, Tee, Babynahrung usw
  • BPA-freier:ASCOT BPA-freier Wasserkocher Glas kombiniert aus geschmacksneutralen Borosilikatglas, integrierte Kalkfilter und Edelstahl 304, setzt keine Mikroplastikpartikel frei. Alle Teile, die mit Wasser in Kontakt kommen, bestehen aus lebensmittelechten Materialien, sehr umwelt- und gesundheitsschonend
  • Überhitzungs- und Trockenkochschutz: Hat das Wasser die entsprechende Temperatur erreicht, schaltet unserer Glas Wasserkocher automatisch ab.Und das Design des Griffs kann Verbrennungen verhindern. Sicherer und mehr Energie spart als ein Induktionsherd oder Herd
  • Stylischen & Praktisches Designs: Retro und Einzigartiges Aussehen ist das größte Merkmal unseres Wasserkochers. Gleichzeitig macht der Verbrühschutzgriff, das transparente und leicht zu reinigende Glasmaterial, die 360-Grad-Basisstation und das unabhängige Design, das nicht durch Kabel eingeschränkt ist, unsere Wasserkocher Glas sowohl schön als auch praktisch. Es ist die perfekte Wahl für Ihre Küche
  • 24 Monate Garantie: Der ASCOT Elektrischer Wasserkocher Edelstahl wird mit einer 24-monatigen Qualitätssicherung geliefert. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren, und wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten, um alle Ihre Bedenken zu lösen
Bestseller Nr. 2
Wasserkocher Glas, ASCOT Glas Wasserkocher Elektrischer Wasserkocher Edelstahl, 2200W, 1,6L, Retro Design, BPA frei, leiser Schnellkochkessel, Trockengehschutz und automatische Abschaltung(Bronze-)*
  • Schneller Wasserkoch:Dank 2200 Watt erhitzt das Gerät das 1,7 Liter Wasser innerhalb weniger Minuten. kochen sie wasser innerhalb kürzester Zeit. Da kann man mehr Zeit und Stromkosten Sparen. Der wasserkocher sehr gut geeignet für die Zubereitung von Kaffee, Tee, Babynahrung usw
  • BPA-freier:ASCOT BPA-freier Wasserkocher Glas kombiniert aus geschmacksneutralen Borosilikatglas, integrierte Kalkfilter und Edelstahl 304, setzt keine Mikroplastikpartikel frei. Alle Teile, die mit Wasser in Kontakt kommen, bestehen aus lebensmittelechten Materialien, sehr umwelt- und gesundheitsschonend
  • Überhitzungs- und Trockenkochschutz: Hat das Wasser die entsprechende Temperatur erreicht, schaltet unserer Glas Wasserkocher automatisch ab.Und das Design des Griffs kann Verbrennungen verhindern. Sicherer und mehr Energie spart als ein Induktionsherd oder Herd
  • Stylischen & Praktisches Designs: Retro und Einzigartiges Aussehen ist das größte Merkmal unseres Wasserkochers. Gleichzeitig macht der Verbrühschutzgriff, das transparente und leicht zu reinigende Glasmaterial, die 360-Grad-Basisstation und das unabhängige Design, das nicht durch Kabel eingeschränkt ist, unsere Wasserkocher Glas sowohl schön als auch praktisch. Es ist die perfekte Wahl für Ihre Küche
  • 24 Monate Garantie: Der ASCOT Elektrischer Wasserkocher Edelstahl wird mit einer 24-monatigen Qualitätssicherung geliefert. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren, und wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten, um alle Ihre Bedenken zu lösen
Bestseller Nr. 3
Emerio WK-119255 TESTSIEGER Haus & Garten Test 02/2019, Glas Wasserkocher mit Temperaturwahl (60°C/70°C/80°C/90°C/100°C), BPA-frei, Trockengehschutz, Auto-Off, 2200 Watt, Edelstahl, 1.7 liters*
  • Wasserkocher Glas, 1,7 Liter Volumen, 2.200 Watt Leistung, Überhitzungsschutz, Trockengehschutz, automatische Abschaltung, Temperaturwahl
  • Verdecktes Heizelement aus Edelstahl, leicht zu reinigen, Borosilikat Glas für absolute Hitzebeständigkeit und Geschmacksneutralität, Glasbehälter leuchtet in verschiedenen Farben, je nach Temperatureinstellung
  • Durch die Temperaturwahl (wählbar: 60°C – 70°C – 80°C – 90°C – 100°C) ideal für z.B. Kaffee, Tee, Babynahrung, Suppe, Instantgerichte usw., inkl. feinporigem Kalkfilter
  • 360° Basis für komfortable Nutzung, für Links- & Rechtshänder, große Öffnung für einfache Reinigung
  • Hitzebeständiger Handgriff, manuelle Abschaltmöglichkeit, Wasserstandsanzeige, kratzfester Glaskorpus

Letzte Aktualisierung am 29.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist ein Wasserkocher Glas?

Mit dem praktischen Haushaltsgerät lässt sich Wasser binnen kürzester Zeit zu seinem Siedepunkt bringen. Aber auch zum Kochen lohnt sich die Anschaffung eines Artikels aus dem Glas-Wasserkochertest. Werden für Suppen oder für die Zubereitung von Nudeln schnell siedend heißes Wasser benötigt, kann der Wasserkocher aus Glas dieses schnell vorbereiten. Das spezielle Design des Glas-Wasserkochers sieht besonders edel aus und der Anwender kann förmlich zuschauen, wie die Flüssigkeit zum Kochen gebracht wird. Einige Hersteller im Glas-Wasserkocher Vergleich haben ihre Geräte zusätzlich mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet, die ihre Farbe während des Kochvorgangs ändert. Die modernen Wasserkocher aus Glas erfüllen alle Funktionen eines regulären Gerätes, sind aber deutlich schöner anzusehen und stellen schon ein reizvolles Designobjekt für die Küche dar.

Szeneriebild Wasserkocher Glas

Szeneriebild aus der Produktwelt der Wasserkocher Glas

Was macht man mit einem Wasserkocher Glas?

Die gängigen Wasserkocher im Glas-Wasserkochervergleichbestehen aus zwei Teilen: Ein abnehmbares Kochgefäß aus Glas mit einem integrierten Heizelement und einem Kontaktfuß mit Zuleitungskabel. Dieses Stromkabel wird an das Stromnetz angeschlossen, wobei diese Geräte in der Regel eine Leistung von 600 bis 2.200 Watt erzielen. Die meisten Wasserkocher aus dem Glas-Wasserkocher Vergleich besitzen einen Ausguss mit fest integriertem Wasserfilter. In Regionen mit besonders kalkhaltigem Leitungswasser sind diese Modelle von Vorteil. Der Benutzer füllt das praktische Hausgerät einfach mit Wasser, stellt es in den Kontaktfuß und drückt den Einschaltknopf am Kochgefäß. Hochwertige Wasserkocher im Glas-Wasserkochervergleichverfügen außerdem oftmals über eine Touch-Funktion zum Ein- und Ausschalten. Nach nur wenigen Minuten hat das praktische Gerät das Wasser zum Kochen gebracht. Die heiße Flüssigkeit kann nun in eine Tasse mit Tee oder beim Kochen in einen Kochtopf gefüllt werden. Der Wasserkocher aus Glas bietet zwei Vorzüge auf einmal: Der Innenraum des Wasserkochers weist fast durchgängig keine schädlichen Plastikteile auf, das Gerät ist in der Anschaffung allerdings preiswerter als ein Edelstahl-Wasserkocher mit denselben Eigenschaften.

Testbaron Redaktionstipp

Wann wurde der erste Glas-Wasserkocher entwickelt?

Der erste elektrische Wasserkocher wurde offiziell 1893 auf der Weltausstellung in Chicago gezeigt. Wobei das in Chicago gezeigte Gerät nicht das Erste seiner Zunft war. Wasserkocher wurden in Großbritannien schon um 1850 verwendet. Auf die Frage des Erfinders der praktischen Haushaltsgeräte muss allerdings auch in Zeiten des Internets eingestanden werden, das immer noch unklar ist, wem letztlich der Ruhm gebührt.

Was sollte man beachten, wenn man einen Wasserkocher Glas kaufen möchte?

Leistung

Im Glas-Wasserkocher Fakten-Test wird ersichtlich, dass die Leistung der Artikel in direktem Zusammenhang mit der Watt-Angabe steht. Hierbei gilt: Je höher die Wattleistung, desto schneller wird das Wasser im Inneren des Gerätes zum Sieden gebracht. Ein Wasserkocher mit 1.800 Watt benötigt für das Erhitzen von einem Liter Wasser oft bis zu drei Minuten. Ein Gerät mit einer Leistung von 2.200 Watt kann die Flüssigkeit innerhalb einer Minute auf 100 Grad Celsius erhitzen.

Füllmenge

Wieviel Liter Flüssigkeit der Glas-Wasserkocher fassen kann, hängt immer von seiner maximalen Füllmenge ab. Die meisten Geräte im Glas-Wasserkocher Vergleich können bis zu zwei Liter fassen. Die kleineren Modelle besitzen ein Füllvermögen von maximal 1,5 Litern. Mithilfe der Wasserstandsanzeiger lässt sich genau ablesen, wieviel Liter Flüssigkeit der Wasserkocher aus Glas aufnehmen kann. Hier sollte schon im Vorhinein überlegt werden, wieviel heißes Wasser pro Tag benötigt werde wird. Für einen Singlehaushalt genügen in der Regel Wasserkocher mit einem Fassungsvermögen mit 1,5 Litern. Eine Großfamilie, die den Glas-Wasserkocher häufig nutzen möchte, sollte auf ein Gerät mit einer Füllmenge von mindestens 1,7 Litern zurückgreifen.

Zusatzfunktionen und Ausstattung

  • Kalkfilter: Der Kalkfilter befindet sich an der Öffnung des Wasserkochers. Dieser verhindert vor allem in Regionen, in denen das Grundwasser stark kalkhaltig ist, die sogenannten Kalkaugen auf dem Tee oder Kaffee. Kalkablagerungen können auch die Leistungsfähigkeit des Glas-Wasserkochers mindern, daher müssen diese schnell entfernt werden.
  • Überhitzungsschutz: Wird der Wasserkocher aus Glas unabsichtlich eingeschaltet, ohne dass sich Wasser im Gerät befindet, kann dies zu einer Überhitzung und zu einem Kurzschluss führen. Einige Wasserkocher im Glas-Wasserkocher Vergleich verfügen daher über einen integrierten Überhitzungsschutz. Dieser kann das Haushaltsgerät von selbst abschalten, wenn es zu heiß wird.
  • Drehbarer Sockel: Mit einem drehbaren Sockel kann der Wasserkocher in jede Richtung auf den Untersatz gestellt werden. Dabei macht es keinen Unterschied, ob die Öffnung des Gerätes in Richtung des Kabels zeigt oder nicht. Der Inhalt kann mit dieser Zusatzfunktion von jeder Richtung erhitzt werden.
  • LED-Licht: Die LED-Beleuchtung im Gerät ist ein netter Nebeneffekt für den Glas-Wasserkocher. Wird der Kocher eingeschaltet, erstrahlt die Flüssigkeit in einer leuchtenden Farbe.
  • Temperaturregler: Bei einem Wasserkocher aus Glas mit Temperaturwahl kann eingestellt werden, auf wieviel Grad das Wasser erhitzt werden soll.
  • Warmhaltefunktion: Diese Zusatzfunktion ermöglicht ein Warmhalten des Wassers im Glas-Wasserkocher, nachdem es seinen Siedepunkt erreicht hat.

Wie funktioniert ein Wasserkocher Glas?

Bei einem Wasserkocher aus Glas handelt es sich um ein elektrisches Küchengerät. Mit diesem praktischen Haushaltsgerät lässt sich allerdings Wasser sehr viel schneller zum Kochen bringen als beispielsweise mit einem Herd. Ein Wasserkocher ist aus dem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Um ein Heißgetränk zuzubereiten wird einfach Wasser in den Füllbehälter gefüllt und der Wasserkocher dann mit dem Hebelschalter eingeschaltet. Einige Modelle im Glas-Wasserkocher Fakten-Test verfügen hier über eine spezielle Touch-Funktion. Nach einer kurzen Wartezeit fängt die Flüssigkeit an zu kochen und steht zur Nutzung bereit. Der Aufbau und die Funktionsweise des praktischen Haushaltgerätes sind relativ einfach. Der Wasserkocher besteht aus einem Sockel, der das Gerät mit Strom versorgt, einem Behälter mit Heizstäben und einem Temperaturfühler. Bei der Inbetriebnahme des Kochers sollte beachtet werden, dass das Heizelement komplett mit Wasser bedeckt ist. Die Funktion der Heizstäbe kann hier mit einem Tauchsieder verglichen werden. Das Heizelement erhitzt das Wasser mithilfe von elektrischer Energie. Die sogenannte Heizspirale besteht aus einem Heizdraht, welcher von einem wärmeleitenden Metallrohr umgeben ist. Damit kein direkter Kontakt zwischen dem Rohr und dem Heizdraht entstehen kann, ist der Draht von einer zusätzlichen Isolierung umgeben. Bei den modernen Geräten wird das Heizelement im Kochgefäß von einer Bodenplatte verdeckt. Diese beheizte Bodenplatte erwärmt wiederum das Wasser. Das abgedeckte Bodenelement lässt sich so einfacher reinigen und ist zusätzlich vor Verkalkung geschützt. Alle Geräte im Glas-Wasserkochervergleichsind hierbei zweiteilig: Der Kochbehälter kann von dem separaten Sockelelement abgenommen und dadurch frei bewegt sowie leicht vom Stromkreis getrennt werden.

 

Welche unterschiedlichen Wasserkocher Glas gibt es und was zeichnet diese aus?

die elektrische KanneDiese Methode, um Wasser zum Sieden zu bringen, ist in Europa kaum bekannt. Der japanische Wasserkocher hält permanent eine vorher festgelegte Temperatur und hält dadurch Flüssigkeiten im Inneren warm oder heiß. Dieses Gerät benötigt nur eine Leistung von etwa 50 Watt und ist dadurch energiesparender als die herkömmlichen Glas-Wasserkocher. Für das Entnehmen des Wassers muss lediglich eine Pumpe gedrückt werden.
KochendwassergerätDiese Geräte werden auch als Boiler bezeichnet und sind optisch nicht so ansprechend wie die Glas-Wasserkocher. Das Kochendwassergerät wird über dem Wasserhahn installiert und hat in der Regel ein Fassungsvermögen von fünf Litern. Das kochende Wasser kann durch die spezielle Installationsweise direkt über den Wasserhahn entnommen werden.
Der HeißwasserspenderBei diesen Geräten wird das Wasser in einen Wassertank im Inneren des Kochers gefüllt und auf die gewünschte Temperatur erwärmt. Dabei wird die Flüssigkeit entweder mittels eines Durchlauferhitzers erhitzt und sofort ausgegossen oder erst in einen integrierten Wasserkocher gebracht. Anschließend kann die gewünschte Menge an heißem Wasser per Knopfdruck abgefüllt werden.

Testbaron Redaktionstipp

Was sollte man für einen guten Wasserkocher Glas im Einkauf ausgeben?

Die einfachsten Glas-Wasserkochermodelle im Wasserkocher Vergleich sind bereits ab ca 30 Euro erhältlich. Der Glas-Wasserkocher Vergleichssieger schlägt über 50 Euro zu Buche. Am Ende muss der interessierte Käufer selbst abwägen, welches Produkt er bevorzugt und welche Zusatzfunktionen er benötigt. Für einen Wasserkocher aus Glas sprechen auch die gesundheitlichen Aspekte. Schließlich werden keine schädlichen Kunststoffe über das Wasser aufgenommen. Der Wasserkochervergleich soll hierbei eine gewisse Hilfestellung bei der Auswahl des passenden Geräts bieten und die Entscheidung erleichtern.

Welche Wasserkocher Glas-Hersteller gibt es?

  • Klarstein
  • Arendo
  • First Austria
  • Sinbo
  • Breville
  • Emero
  • Russel Hobbs
  • Rosenstein & Söhne
  • D&S
  • Severin
  • Philips
  • Bosch
  • WMF

Welche Vor- & Nachteile haben Wasserkocher Glas?

Vorteile

Nachteile

Fazit

Mit den Produkten aus dem Glas-Wasserkocher Fakten-Test wird Wasser nicht nur schnell und bequem zum Kochen gebracht, sie können auch als moderne Hingucker den Raum verschönern. Durch die integrierte LED-Beleuchtung wird die Flüssigkeit während des Kochvorgangs eindrucksvoll beleuchtet. Einige Geräte im Glas-Wasserkocher Vergleich können außerdem die Farbgebung wechseln.

Wasserkocher aus Glas sind nicht nur schön anzusehen, sie sind auch äußerst stabil. Oftmals besitzen die Kocher einen doppelwandigen Glasbehälter, der das Gerät besonders robust macht und die Wärme von innen nicht so schnell nach außen leitet. Das schützt vor allem die Finger vor Verbrennungen.

Beim Kauf eines Glas-Wasserkochers sollte außerdem auf spezielle Zusatzausstattungen geachtet werden. Integrierte Kalkfilter, isolierte Heizelemente sowie ein Überhitzungsschutz vereinfachen die Handhabung des Gerätes und machen es sehr sicher.

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bestseller Nr. 1
Emerio WK-119988 Glas Wasserkocher,1.7 Liter, 2200 Watt, LED Innenbeleuchtung, 360° Basis, Sieger Preis/Leistung Haus & Garten Test 02/2019, 1.7 liters, Schwarz, Edelstahl*
  • Preis-/Leistungssieger | Glas Wasserkocher aus Borosilikatglas für absolute Geschmacksneutralität und höchste Hitzebeständigkeit
  • 1, 7 Liter Volumen, LED beleuchteter Glaskörper, Anti-Kalk-Filter
  • kabellos und auf einer 360° Basis für Links- und Rechtshänder geeignet
  • Automatische Abschaltung, Überhitzungsschutz und Trockenkochschutz
  • Edle Glas/Edelstahl Optik

Letzte Aktualisierung am 28.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API