USB Lautsprecher Fakten Test & Vergleich 2019

Der Testbaron USB Lautsprecher Fakten Test 2019

Du bist auf der Suche nach einem USB Lautsprecher? Dann bist Du in unserem ausführlichen USB Lautsprecher-Fakten Test von 2019 genau richtig. Wir präsentieren Dir anhand von 6 Bewertungskriterien unseren USB Lautsprecher Vergleichssieger. Beachte aber bei deiner Auswahl des für dich besten Modells aus der Kategorie USB Lautsprecher darauf, dass wir sämtliche Modelle nie persönlich in der Hand hatten, sondern auf Basis von Produktdaten, sowie aktuellen Kundenbewertungen und USB Lautsprecher-Erfahrungen verglichen haben. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren findest Du auf unserer Über uns Seite.

Unsere USB Lautsprecher-Empfehlung 2019 

Bestseller Nr. 1
Logitech Z200 2.1 Lautsprecher mit Subwoofer (Surround Sound, 10 Watt Spitzenleistung, 2x 3,5mm Eingänge, Lautstärken-Regler, PC/TV/Smartphone/Tablet) midnight black*
  • Starker Sound bei geringer Größe: 10 Watt Spitzenleistung und 5 Watt RMS-Leistung
  • Zwei Audio-Eingänge: 3,5-mm-Audioeingang und 3,5-mm-AUX-Buchse direkt am Lautsprecher verbaut
  • Einstellungen: Integrierte Bedienelemente zum Ein- und Ausschalten sowie für die Lautstärkeregelung direkt an der Box
  • Klang anpassen: Stellen Siedie Tiefendes Bassmit dem Tonregler nach Bedarf ein
  • Lieferumfang: Logitech Z200 Stereo-Lautsprecher bestehend aus zwei Boxen

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 USB Lautsprecher-Preissieger 2019

Bestseller Nr. 1
Logitech Z200 2.1 Lautsprecher mit Subwoofer (Surround Sound, 10 Watt Spitzenleistung, 2x 3,5mm Eingänge, Lautstärken-Regler, PC/TV/Smartphone/Tablet) midnight black*
  • Starker Sound bei geringer Größe: 10 Watt Spitzenleistung und 5 Watt RMS-Leistung
  • Zwei Audio-Eingänge: 3,5-mm-Audioeingang und 3,5-mm-AUX-Buchse direkt am Lautsprecher verbaut
  • Einstellungen: Integrierte Bedienelemente zum Ein- und Ausschalten sowie für die Lautstärkeregelung direkt an der Box
  • Klang anpassen: Stellen Siedie Tiefendes Bassmit dem Tonregler nach Bedarf ein
  • Lieferumfang: Logitech Z200 Stereo-Lautsprecher bestehend aus zwei Boxen
AngebotBestseller Nr. 2
Bluetooth Lautsprecher Musikbox Tragbarer LED Bluetooth Box mit Freisprechfunktion für Handy und PC FM Radio Mikro-SD und USB Kabellos von ELEHOT – Verpackung MEHRWEG*
  • 【180° LED-Licht】Der Bluetooth Lautsprecher gibt es fünf Licht Modi und tragbares Design für Küche, Partys, Outdoor und Auto geeignet (Bitte beachten Sie: Monochrome Farbverlauf erscheinen nur, wenn keine Musik abgespielt wird)
  • 【FM Radio】Können Sie die FM Radio 100HZ-20KHZ mit dem Bluetooth Lautsprecher empfangen
  • 【Freisprechfunktion】Mit dem eingebauten Mikrofon können Sie telefonieren, ohne Ihre Hände zu benutzen
  • 【HiFi-Lautsprecher】Genießen Sie Surround-Sound 360° mit zwei 4Ω hochwertigen antimagnetischen HiFi-Lautsprecher und Dual-3-Watt-Treiber
  • 【SD/TF zu lesen /3,5 mm AUX-Eingang】Der Lautsprecher unterstützt die Musik von bis zu 32G Mikro SD/TF zu lesen. Der 3,5 mm AUX-Eingang ermöglicht die Verbindung mit den Geräten, die Bluetooth nicht unterstützt,wie z.b. PC.
AngebotBestseller Nr. 3
Trust Leto 2.0 USB Lautsprecher Set (6 Watt, 3,5mm, USB-Stromversorgung, für PC, Laptop, Tablet und Smartphone) schwarz*
  • 6 W Spitzenleistung (3 Watt RMS)
  • Kompakte Größe, toller Klang
  • Betrieb über USB – keine Steckdose erforderlich
  • Lautstärkeregelung an der Rückseite

Letzte Aktualisierung am 10.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 USB Lautsprecher-Profi-Empfehlungen 2019

Bestseller Nr. 1
ENACFIRE SoundBar Mini Bluetooth Lautsprecher, 12W Kabellose Tragbare Musikbox mit Freisprechfunktion, 27 Stunden Spielzeit, 20m Bluetooth 5.0 Reichweite, IPX7 Wasserdicht*
  • [Kristallklare Klangqualität] Die Enacfire SoundBar Mini Buetooth Lautsprecher haben durch die Dual 2x 6W Hochleistungstreiber eine unglaubliche Klangqualität mit kristallklaren höhen und tiefen Bässen und das über eine Bluetooth 5.0 Verbindung auf bis zu 20m. Hören Sie überall Ihre Lieblingsmusik so klar wie noch nie!
  • [Verlängerte Spielzeit] Enacfires Bluetooth Lautsprecher haben eine einzigartige Batterietechnologie und ein modernes Energiemanagement welches Ihnen erlaubt, bis zu 24 Stunden lang oder etwa 500 Musiktitel durchgehend, ohne Unterbrechungen, mit nur einer Aufladung zu hören. Einen ganzen Tag Musikvergnügen ohne Ende, für jede Party, jedes Outdoor Workout oder einfach beim Grillen.
  • [Kompaktes Multitalent] Die modern geformte, stylische, tragbare SoundBar hat jetzt die Vollausstattung! Neben dem kraftvollem Sound kann man sogar Anrufe entgegennehmen – der perfekte Begleiter in jeder Situation! Verzichten Sie nicht auf Gespräche mit Freunden oder Familie, mit dem eingebauten Mikrofon kann man direkt über die Mini Bluetooth Lautsprecher telefonieren. Der 3,5 mm AUX-Eingang ermöglicht die Verbindung mit Geräten, die Bluetooth nicht unterstützen,wie z. B. PCs, Laptops, Desktop
  • [IPX 7 Wasserdicht] Auch wenn es auf der Terrasse einmal regnet oder einfach nur das Wasserglas umkippt, ist das für Enacfires Bluetooth SoundBar kein Problem. Dank der wasserfesten und robusten Materialien und Ausführungsart hat die Musikbox eine IPX 7 Zertifizierung. Keine Sorgen mehr auf Kinder-Geburtstagspartys im Haus oder sogar draußen.
  • [Lieferumfang & Garantie] Sie erhalten die Enacfire Mini Bluetooth Lautsprecher, Gebrauchsanleitung, Micro USB Ladekabel und ein 3,5 mm Audiokabel. Enacfire bietet jedem Kunden eine 90-Tage-Rückerstattung ohne Angabe von Gründen und 18-Monats-Garantie. Bitte zögern Sie nicht, uns sofort zu kontaktieren, wenn Sie Probleme haben oder Hilfe benötigen.
Bestseller Nr. 2
Anker SoundCore 2 Bluetooth Lautsprecher, Duale Bass-Treiber, 24h Wiedergabe, 20m Reichweite, Verbesserter IPX7 Wasserschutz, mit eingebautem Mikrofon, Kabelloser Lautsprecher für iPhone, Samsung usw.*
  • STABILE VERBINDUNG: Verlasse dich jederzeit auf eine absolut zuverlässige Bluetooth-Verbindung für ein glasklares, verzerrungsfreies Klangprofil.
  • KRAFTVOLLER BASS: Ankers BassUp Technologie deckt Tonleitern selbst im Tiefenbereich detailliert und weitflächig ab. Erstklassiger, tiefer Bass im Vergleich zu ähnlichen Lautsprechern derselben Preisklasse.
  • UNGLAUBLICHE SPIELZEIT: Ankers führende Batterietechnologie und Energiemanagement erlaubt eine Spielzeit von 24 Stunden oder etwa 500 Titeln. Der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku lässt dich das ganze Weihnachtsfest lang nicht im Stich!
  • MUSIK ÜBERALL: Ultrakompakt und federleicht, IPX7 wasserdicht und staubfest. Wiegt 360g, gerade mal so viel wie ein Gummibärchen Maxipack! Ideal für jedes Weihnachtsfest – egal, wo du feierst!
  • WAS DU BEKOMMST: Einen Anker SoundCore 2 Bluetooth Lautsprecher, ein Mikro-USB-Kabel, eine Bedienungsanleitung, 18 Monate Garantie sowie freundlichen Kundenservice.
AngebotBestseller Nr. 3
Bluetooth Lautsprecher Musikbox Tragbarer LED Bluetooth Box mit Freisprechfunktion für Handy und PC FM Radio Mikro-SD und USB Kabellos von ELEHOT – Verpackung MEHRWEG*
  • 【180° LED-Licht】Der Bluetooth Lautsprecher gibt es fünf Licht Modi und tragbares Design für Küche, Partys, Outdoor und Auto geeignet (Bitte beachten Sie: Monochrome Farbverlauf erscheinen nur, wenn keine Musik abgespielt wird)
  • 【FM Radio】Können Sie die FM Radio 100HZ-20KHZ mit dem Bluetooth Lautsprecher empfangen
  • 【Freisprechfunktion】Mit dem eingebauten Mikrofon können Sie telefonieren, ohne Ihre Hände zu benutzen
  • 【HiFi-Lautsprecher】Genießen Sie Surround-Sound 360° mit zwei 4Ω hochwertigen antimagnetischen HiFi-Lautsprecher und Dual-3-Watt-Treiber
  • 【SD/TF zu lesen /3,5 mm AUX-Eingang】Der Lautsprecher unterstützt die Musik von bis zu 32G Mikro SD/TF zu lesen. Der 3,5 mm AUX-Eingang ermöglicht die Verbindung mit den Geräten, die Bluetooth nicht unterstützt,wie z.b. PC.

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist ein USB Lautsprecher?

Wer kennt das nicht – man möchte Musik vom Computer abspielen, aber die Lautsprecher des Laptops liefern nur schlechte Soundqualität. Es rauscht oder es ist einfach nur zu leise – zum Tanzen ungeeignet. Auch die Geräusche von Computerspielen werden oftmals nur in sehr niedriger Qualität wieder gegeben.

Ein USB Lautsprecher ist ein Lautsprecher, welcher über einen USB Anschluss verfügt und ansonsten wie ein gewöhnlicher Lautsprecher funktioniert. Der einzige wesentliche Unterschied ist, dass der USB Lautsprecher nicht über eine externe Stromversorgung, sondern über den Rechner Strom bezieht. Das bedeutet allerdings nicht, dass der USB Lautsprecher ausschließlich über den Rechner betrieben wird. Viele USB Lautsprecher verfügen zusätzlich zu dem USB Anschluss über einen Klinkenanschluss, über welchen der Lautsprecher an den Strom angeschlossen werden kann.

Szeneriebild USB Lautsprecher

Szeneriebild aus der Produktwelt der USB Lautsprecher

Was macht man mit einem USB Lautsprecher?

Ein USB Lautsprecher dient dem Abspielen von Musik oder anderen Audio-Dateien. Im Computer eingebaute Lautsprecher sind für eine Feier zu Hause oder die Computerspielwelt häufig nicht geeignet. Doch dieses Problem ist leicht mit dem Kauf von zusätzlichen USB Lautsprechern lösbar. Doch nicht nur zu Hause eignen sich USB Boxen. Je nach Modell kann über einen USB Lautsprecher auch im Freien Musik gehört werden, wenn die Box an ein Smartphone angeschlossen wird. Über das Smartphone wird die Box mit Strom versorgt und die Musik kann so auch unterwegs bequem ausgewählt werden.

USB Lautsprecher verfügen über einen USB Anschluss. Diese verfügen je nach Modell über verschiedene Funktionen. In manchen Fällen können Musikdateien auch von einem USB Stick oder einer externen Festplatte abgespielt werden. Als Stromquelle können diese Geräte im Gegensatz zum Smartphone aber nicht dienen. Die Lautsprecher müssen dann also zum Beispiel an das Stromnetz angeschlossen werden.

Testbaron Redaktionstipp

Wann wurde der Lautsprecher erfunden?

Die Frage nach dem wahren Erfinder des Lautsprechers ist gar nicht so einfach zu beantworten. Eines lässt sich aber mit Sicherheit sagen: Die Erfindung des Lautsprechers fand im 19. Jahrhundert statt. Nennenswerte Namen in diesem Zusammenhang sind Thomas Alva Edison, Graham Bell und Werner von Siemens.

Der erste je erfundene Lautsprecher war eine mechanische Konstruktion, welche sehr dem Telefon ähnelte. Für den Lautsprecher erhielt schlussendlich Werner von Siemens ein Patent. Dieser Lautsprecher war elektrodynamisch, was das Problem mit sich brachte, dass es keine Verstärker zur Erzeugung von Geräuschen gab.

Der Erfinder des uns bekannten, modernen Lautsprechers war Sir Oliver Lodge, welcher den ersten elektromagnetischen Lautsprecher auf der Berliner Funkausstellung vorstellte.

Was sollte man beachten, wenn man einen USB Lautsprecher kaufen möchte?

Beim Kauf eines USB Lautsprechers spielen unterschiedliche Kriterien eine Rolle, welche man auf jeden Fall vorher genauer unter die Lupe nehmen sollte. Im USB-Lautsprecher Fakten-Test wurden die wesentlichen Kaufkriterien herausgearbeitet. Diese Kaufkriterien sind in der Tabelle aufgelistet.

Klangqualität

Selbstverständlich ist bei USB Lautsprecher Fakten-Tests die Klangqualität ein wichtiges Kriterium für den Kauf. Hinsichtlich der Qualität des Klanges empfiehlt es sich, den USB Lautsprecher vor dem Kauf auszuprobieren und selbst festzustellen, ob der Klang gefällt. Am besten testet man die Klangqualität mit der Lieblingsmusik.

Typen von Lautsprechern

Die Ausführungen verschiedener Lautsprecher reichen von 2.0, 2.1 bis zu 5.1 und beschreiben die Anzahl der Lautsprecher sowie die Anzahl von Subwoofern. Der Typ des Lautsprechers bildet ein wesentliches Kaufkriterium, wie USB Lautsprecher Fakten-Tests zeigten. Bei der Wahl der Ausführung ist vor allem auf die eigenen Bedürfnisse zu achten.

Größe

Hinsichtlich der Größe kommt es darauf an, wo der Lautsprecher eingesetzt werden soll. Die Maße sind unterschiedlich, von sehr kleinen, die sogar in die Hosentasche passen, bis hin zu sehr großen Geräten ist alles im Handel erhältlich.

Gewicht

Ebenso kommt es hinsichtlich des Gewichtes auf den Einsatzort an. Im USB Lautsprecher Fakten-Test ergab sich, dass kleine Geräte auch am Schreibtisch verwendet werden können, während große Lautsprecher auf dem Boden oder in stabilen Regalen aufzustellen sind.

Preis

Der Preis spielt eine wesentliche Rolle. USB Lautsprecher Fakten-Tests ergaben, dass die Preise von 6€ bis über 300€ hinausreichen. Vor dem Kauf ist sehr genau zu überlegen, welche Qualität und vor allem welche Ausführung von USB Lautsprechern benötigt wird. Insbesondere gilt es sich zu überlegen, wie tief man in die Tasche greifen möchte.

Wie funktioniert ein USB Lautsprecher?

Im Grunde genommen ist ein Lautsprecher, unabhängig davon, ob er mit Bluetooth funktioniert, über einen USB Anschluss verfügt, oder über ein anderes Kabel mit dem Musikträger verbunden wird, ein Gerät, welches elektrische Signale in mechanische Schwingungen wandelt. In der Regel besteht ein Lautsprecher aus drei Elementen: Membran, Antriebseinheit und Verbindungen. Ein Medium gewährleistet die Umwandlung von elektrischen Signalen in mechanische Schwingungen. Über ein elektromagnetisches Feld wird die Membran in Schwingungen versetzt. Die Standardausführung eines Lautsprechers ist der sogenannte Tauchspulenlautsprecher. Dabei wird die Membran über ein elektromagnetisches Feld in Schwingungen versetzt. Durch einen Magneten angetrieben entsteht die Schwingung. Zusammengeführt werden die beiden Komponenten mit Sicke und Zentrierspinne.

Welche unterschiedlichen USB Lautsprecher gibt es und was zeichnet diese aus?

Es gibt unterschiedliche Ausführungen von USB Lautsprechern, wie USB Lautsprecher Fakten-Tests zeigen. Für welche Ausführung man sich letztlich entscheidet, hängt ganz davon ab, welche Qualität des Sounds bzw. welche funktionale und preisliche Variante man bevorzugt. Im USB Lautsprecher Vergleich werden die Ausführungen 2.0, 2.1 und 5.1 unterschieden. Die Zahl vor dem Punkt umschreibt die Anzahl der enthaltenen Lautsprecher, die Anzahl hinter dem Punkt umschreibt, ob der USB Lautsprecher über einen Subwoofer verfügt. Ein Subwoofer ist eine Lautsprecherbox, die Schallwellen in tiefen Frequenzen wiedergibt.

Der Allrounder 2.0Die einfachste und wohl unkomplizierteste Variante bieten USB Lautsprecherboxen der Kategorie 2.0. Die Bezeichnung 2.0 bedeutet, dass es sich hierbei um zwei Lautsprecherboxen handelt und dass kein Subwoofer enthalten ist. USB Lautsprecherboxen bieten einen sehr guten Klang. Dennoch ergab der USB Lautsprecher Fakten-Test, dass man für den Erwerb von 2.0 USB Lautsprechern nicht allzu tief in die Tasche greifen muss. Der fehlende Subwoofer bietet den Vorteil, dass der Lautsprecher kleiner ist und sich für kleine Räume sehr gut eignet, denn die Box kann auch in kleinen Nischen untergebracht werden.
Kraft mit Subwoofer 2.1Wie die Lautsprecherkategorie 2.1 schon beschreibt, bestehen diese Lautsprecher aus zwei Lautsprecherboxen und einem Subwoofer. Im USB Boxen Vergleich zeigte sich, dass ein Subwoofer vor allem bei Computerspielen von Vorteil ist, denn der Klang garantiert zusätzlichen Spaß am Spiel und schafft eine einzigartige Atmosphäre. Auch zum Musikhören eignet sich diese Lautstärke besonders gut. Heute wird Musik in Stereo produziert, daher sind USB Lautsprecher der Lautsprecherkategorie 2.1 völlig ausreichend. Diese Kategorie ist vor allem dann zu empfehlen, wenn man die goldene Mitte zwischen USB Lautsprechersets ohne Subwoofer und einer Heimkinoanlage sucht. Gute USB Boxen erkennt man daran, dass Lautsprecherboxen über Regler verfügen, mit welchen die Höhen und Tiefen einzeln eingestellt werden können. Der Subwoofer erweitert die tiefen Töne.
Heimkinoeffekt mit 5.1Das sogenannte Heimkinoerlebnis kann man mit USB Lautsprechern der Lautsprecherkategorie 5.1 herstellen, wie USB Lautsprechertests zeigen. Dieses „Heimkino“ besteht aus fünf Lautsprechern und einem Subwoofer. Diese Boxen werden im Raum aufgestellt und das perfekte Klangerlebnis kann erzeugt werden. Die Anschaffung dieser Lautsprecherkategorie macht nur dann Sinn, wenn man die entsprechenden Räumlichkeiten dafür hat, wie z.B.: ein großes Wohnzimmer. Zu beachten ist auch, dass das Heimkino nur dann den gewünschten Klangeffekt entfalten kann, wenn die Boxen korrekt im Raum positioniert werden. Die Boxen sollten um den Hörer herum in einem Kreis stehen und die hinteren Lautsprecherboxen müssen in ausreichender Entfernung vom Hörer stehen. Qualitativ hochwertige Boxen werden durch vorhandene Regler für Subwoofer, Center, Front und Rear gekennzeichnet. Die fünf Lautsprecher können damit je nach Bedarf voneinander entfernt aufgestellt werden und das perfekte Klangerlebnis wird damit garantiert.

Testbaron Redaktionstipp

Was sollte man für einen guten USB Lautsprecher im Einkauf ausgeben?

Der USB Lautsprecher Vergleich ergab, dass die Preise für USB Lautsprecherboxen je nach Qualität und Lautsprecherkategorie von 6€ bis zu über 300 € reichen.

Legt man Wert auf einen guten Klang, möchte dafür aber nicht allzu viel ausgeben, ist man mit einem USB Lautsprecher der Lautsprecherkategorie 2.0 sehr gut bedient. Qualitativ hochwertige UBS Lautsprecher kann man schon für den Preis für ca. 100 € kaufen. Entscheidet man sich jedoch für USB Lautsprecher der Lautsprecherkategorie 2.1, mit zwei Lautsprecher mit einem Subwoofer, liegt der Preis für gute Qualität bei ca. 200 € bis 300 €.

USB Lautsprecher Fakten-Tests ergeben: Für die Verwendung zu Hause sind diese überaus ausreichend. Fällt die Wahl jedoch auf ein Heimkino-Set, muss man für so eines mindestens 300 € ausgeben.

Welche USB Lautsprecher-Hersteller gibt es?

  • Bose
  • Harman
  • JBL
  • Teufel
  • Canton
  • Edifier
  • Clint
  • Lasmex
  • Denon
  • Sony
  • Hama
  • Panasonic
  • Philips

Welche Vor- & Nachteile haben USB Lautsprecher?

Vorteile

  • Braucht keine eigenen Batterien oder Netzteile
  • Stromsparend
  • In der Anschaffung günstig
  • Platzsparend
  • Praktisch zu transportieren

Nachteile

  • Klangqualität hängt vom Hersteller ab
  • Kabellose Übertragung ist standardmäßig nicht möglich
  • Manche Geräte brauchen entsprechend große Räumlichkeiten

Fazit

Für alle, die gerne am Computer Musik abspielen oder sich noch besser in die Atmosphäre des Computerspielens hineinfühlen wollen, wird der Kauf eines USB Lautsprechers genau die richtige Wahl sein. USB Lautsprecher gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, nämlich in 2.0, 2.1 und 5.1. An diesen Bezeichnungen erkennt man, wie viele Lautsprecher und wie viele Subwoofer der USB Lautsprecher hat. Im USB Lautsprecher Vergleich wurden Geräte am Markt gefunden, die in Klangqualität, Gehäusequalität, Größe und Gewicht variieren. Wichtig ist, dass der Käufer bei der Auswahl seines USB Lautsprechers vor allem darauf achtet, was er braucht und in welchen Räumlichkeiten er seinen USB Lautsprecher verwenden möchte.

Ein USB Lautsprecher braucht nicht zwingend eine separate Stromquelle, sondern bezieht seinen Strom direkt vom Rechner, an welchen er angeschlossen wird. Daher ist der Kauf eines USB Lautsprechers in jedem Fall eine gute und oftmals preisgünstige Entscheidung.

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • aktueller Amazon Bestseller
  • bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Top Kundenbewertungen
Bestseller Nr. 1
Logitech Z200 2.1 Lautsprecher mit Subwoofer (Surround Sound, 10 Watt Spitzenleistung, 2x 3,5mm Eingänge, Lautstärken-Regler, PC/TV/Smartphone/Tablet) midnight black*
  • Starker Sound bei geringer Größe: 10 Watt Spitzenleistung und 5 Watt RMS-Leistung
  • Zwei Audio-Eingänge: 3,5-mm-Audioeingang und 3,5-mm-AUX-Buchse direkt am Lautsprecher verbaut
  • Einstellungen: Integrierte Bedienelemente zum Ein- und Ausschalten sowie für die Lautstärkeregelung direkt an der Box
  • Klang anpassen: Stellen Siedie Tiefendes Bassmit dem Tonregler nach Bedarf ein
  • Lieferumfang: Logitech Z200 Stereo-Lautsprecher bestehend aus zwei Boxen

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API