Umwälzpumpen Fakten Test & Vergleich 2021

Der Testbaron Umwälzpumpen Fakten Test 2021

Du bist auf der Suche nach einer Umwälzpumpen? Dann bist Du in unserem ausführlichen Umwälzpumpen-Fakten Test von 2021 genau richtig. Wir präsentieren Dir anhand von 6 Bewertungskriterien unseren Umwälzpumpen Vergleichssieger. Beachte aber bei deiner Auswahl des für dich besten Modells aus der Kategorie Umwälzpumpen darauf, dass wir sämtliche Modelle nie persönlich in der Hand hatten, sondern auf Basis von Produktdaten, sowie aktuellen Kundenbewertungen und Umwälzpumpen-Erfahrungen verglichen haben. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren findest Du auf unserer Über uns Seite.

Unsere Umwälzpumpen-Empfehlung 2021 

Bestseller Nr. 1
HST | Heizungspumpe | Umwälzpumpe | HST 25-60/180 mm | 6 Meter Förderhöhe*
  • -Anschlussgewinde (Zoll): 1.1/2″ -Einbaulänge: 180 mm -Stromversorgung: 230V – 50Hz
  • – Arbeitstemperatur: 2 – 110°C – Max. Förderhöhe: 6 m
  • – Gehäuse aus Gusseisen – Zustand: neu, unbenutzt
  • Mit manueller 3-Stufen- Drehzahlschaltung: – 1 Stufe 55 Watt – 2 Stufe 70 Watt – 3 Stufe 100 Watt
  • – CE, TÜV-GS geprüft – IP 44 – Hochwertiges Keramik Lager für lange Lebensdauer – Gehäuse aus Gusseisen – Max. Druck 10 bar

Letzte Aktualisierung am 4.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Umwälzpumpen-Preissieger 2021

Bestseller Nr. 1
HST | Heizungspumpe | Umwälzpumpe | HST 25-60/180 mm | 6 Meter Förderhöhe*
  • -Anschlussgewinde (Zoll): 1.1/2″ -Einbaulänge: 180 mm -Stromversorgung: 230V – 50Hz
  • – Arbeitstemperatur: 2 – 110°C – Max. Förderhöhe: 6 m
  • – Gehäuse aus Gusseisen – Zustand: neu, unbenutzt
  • Mit manueller 3-Stufen- Drehzahlschaltung: – 1 Stufe 55 Watt – 2 Stufe 70 Watt – 3 Stufe 100 Watt
  • – CE, TÜV-GS geprüft – IP 44 – Hochwertiges Keramik Lager für lange Lebensdauer – Gehäuse aus Gusseisen – Max. Druck 10 bar
Bestseller Nr. 2
Umwälzpumpe Heizungspumpe IBO OHI 25-40/180 Warmwasser Heizung*
  • eiser Betrieb
  • korrosionsbeständig
  • zuverlässig
  • einfache und schnelle Montage (inklusive Dichtungen)
  • einstellbare Drehzahl (3 Geschwindigkeitsstufen).
Bestseller Nr. 3
Heizungspumpe / Umwälzpumpe 32-60/180*
  • Heizungspumpe / Umwälzpumpen HST 32/6 mit 2 Verschraubungen und 2 Dichtungen
  • Anschlussgewinde (Zoll): 2″ zu 1.1/4″
  • Einbaulänge: 180 mm
  • Stromversorgung: 230V – 50Hz

Letzte Aktualisierung am 3.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Umwälzpumpen-Profi-Empfehlungen 2021

Bestseller Nr. 1
Wilo-Stratos PICO plus 25/1-4, Hocheffiziente Heizungspumpe, Nassläufer-Umwälzpumpe, Baulänge 180mm*
  • Nassläufer-Umwälzpumpe für Warmwasserheizungen aller Systeme und Klimaanwendungen
  • Großes LC-Display zur Anzeige der aktuellen Leistungsaufnahme, der kumulierten kWh und des Volumenstroms
  • Wilo-Connector für eine schnelle elektrische Verkabelung – ohne Werkzeug
  • Präzise Einstellungsmöglichkeiten dank Funktionen und Modi, die auf dem LC-Display angezeigt und direkt per grüner Knopf-Technologie aktiviert werden
  • Optimierte Dynamic Adapt-Funktion, manuelle Entlüftungsroutine und automatische Deblockierfunktion für einen effizienten und sicheren Betrieb
Bestseller Nr. 2
well2wellness® Selbstansaugende Filterpumpe Umwälzpumpe Aqua Plus 6 mit 6m³/h*
  • Leistung: 6.000 l/h bei 8 m Wassersäule
  • Selbstansaugende Umwälzpumpe
  • Inklusive 3,5 m Anschlusskabel
  • Anschlüsse: wahlweise 50 mm Klebe- oder 32/38 mm Schlauchanschluss
  • Jetzt zum TOP-Sonderpreis – aber nur solange der Vorrat reicht!
Bestseller Nr. 3
Steinbach CPS 40-2 Filterpumpe, 230 V / 200 Watt, 75 l/min, max. Pumphöhe 6,5 m, 040955*
  • Für Sandfilteranlage Cleanmaster
  • Nicht Selbstsaugend
  • Ohne Zeitschaltuhr

Letzte Aktualisierung am 3.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist eine Umwälzpumpen?

Umwälzpumpen sind Teil der Heizung. Sie wälzt das Wasser im Heizkreislauf um, damit dieses erhitzt wird. Durch die Umwälzpumpe wird das heiße Wasser durch die Heizkörper gespült und das erkaltete Wasser aus dem Rücklauf der Heizungspumpe wieder zugeführt, damit es erneut erwärmt werden kann.

Mit einer modernen Umwälzpumpe lassen sich im Gegensatz zu alten Heizungspumpen jährlich über 100€ Stromkosten einsparen.

Szeneriebild Umwälzpumpen

Szeneriebild aus der Produktwelt der Umwälzpumpen

Was macht man mit einer Umwälzpumpen?

Die Umwälzpumpe wird an den Heizungswasserkreislauf angeschlossen. Sie soll das warme Wasser zu den einzelnen Heizkörpern leiten und das abgekühlte Wasser wieder zurück transportieren. Die Aufgabe der Umwälzpumpe ist es also dem Wasser die notwendige Energie zur Überwindung der Widerstände im Wasserkreis zur Verfügung zu stellen. Eine optimal abgestimmte Pumpenleistung, weder zu hoch, noch zu niedrig, ist dabei wichtig, um Energiekosten möglichst gering zu halten.

Testbaron Redaktionstipp

Schon gewusst?

Die Regelung der Europäischen Ökodesign Richtlinie legt fest, dass ungeregelte Umwälzpumpen und ältere elektronisch geregelte Umwälzpumpen nicht mehr angeboten werden dürfen (Aber: Lagerbestände dürfen noch verkauft und eingesetzt werden). In Deutschland dürfen demnach nur noch Umwälzpumpen mit einem Energie-Effizienz-Index Wert von unter 0,23 (seit 2015) verkauft werden. Diese Werte schaffen meist nur Hocheffizienzpumpen. Richtlinienkonforme Pumpen tragen das Kennzeichen “ErP ready”. Das Kennzeichen “Best in Class” gibt sogar noch bessere Werte (<0,2) an. Mit diesen Pumpen ausgestattete Heizsysteme können am staatlichen Förderprogramm der KfW Bank und BAFA teilnehmen.

Was sollte man beachten, wenn man eine Umwälzpumpen kaufen möchte?

Um den größtmöglichen Nutzen der Umwälzpumpe zu erzielen gibt es einige Punkte zu beachten. Wichtig ist auch, dass man die Pumpeneinstellung versteht und diese optimal einstellen kann.

Energielabel

Seit 2013 hat sich das Energielabel für Umwälzpumpen geändert. Die bekannten Kennzeichnungen von A-G wurden durch den Energie-Effizienz-Index (EEI) ersetzt. Dieser gibt Infos über den Stromverbrauch und darf seit 2015 höchstens 0,23 (“Erp Ready”) und bei den besonders sparsamen Modellen höchstens 0,2 betragen.

Förderhöhe / Druck

Die Förderhöhe ist eine Angabe für den Förderdruck. Die Umwälzpumpe soll das Heizwasser transportieren, für diese Bewegung benötigt sie Bewegungsenergie. Diese wird durch die Rotation des Pumpenlaufrades in der Pumpe produziert. Dieser Förderdruck ist notwendig, um die Strömungswiderstände der Heizungsanlage bei einer bestimmten Durchflussmenge zu überwinden. Daher ist dieser Druck manchmal als Nenndruck oder als Förderhöhe angegeben. Ein Wert von 6 ist hier zu empfehlen.

Leistungsaufnahme

Während der Heizperiode sind viele Pumpen fortwährend mit hoher Leistungsaufnahme in Betrieb. Daher ist ein geringer Stromverbrauch wichtig. (4-25Watt)

Anschluss und Regelung

Eine gute Regelung hilft, die Pumpe optimal einzustellen. Es gibt Umwälzpumpen, bei denen der Verbrauch auf einer LED Anzeige konstant abgelesen werden kann.

Wie funktioniert eine Umwälzpumpen?

Die Steuerung der Umwälzpumpe erfolgt entweder manuell oder automatisch. Insbesondere bei modernen Heizungsanlagen passen die mit Differenzdruck geregelten Pumpen ihre Leistung automatisch dem aktuellen Bedarf an. Sie ermitteln daher den Differenzdruck zwischen Saug- und Druckbereich und die Motordrehzahl und damit auch die Leistung so gesteuert, dass der Differenzdruck möglichst konstant bleibt. Der Differenzdruck entsteht durch Reibung des umgewälzten Wasserstromes an den Rohrwandungen und durch Richtungswechsel an den Bögen.

Welche unterschiedlichen Umwälzpumpen gibt es und was zeichnet diese aus?

Ungeregelt

Ungeregelte Umwälzpumpen arbeiten unabhängig vom Wärmebedarf bei stets voller Leistung. Daher haben sie einen besonders hohen Energieverbrauch.

Geregelt

Geregelte Umwälzpumpen sind meist etwas teurer, jedoch lassen sich mit ihnen Stromkosten sparen. Sie passen sich automatisch den Druckverhältnissen im Heizkreislauf an.

Bei größeren Heiznetzen, bei denen die Reibungsverluste des Wassers durch die Umwälzung im Rohrleitungssystem eine Rolle spielen, sind oft volumenstromabhängige Differenzdruckregelung zu finden. Das hier meist ein höherer Energiebedarf besteht, wird bei dieser Regelung berücksichtigt, dass durch die Abnahme der Wärmeenergie in den Rohren eine unterschiedliche Menge an warmen Wasser erforderlich wird.

Hocheffizienzpumpen

Bei Hocheffizienzpumpen wird der Druck ebenfalls automatisch geregelt. Sie kommen zwar mit einem relativ hohen Anschaffungspreis, allerdings lohnt sich dieser, da durch den sehr geringen Stromverbrauch dieser wieder amortisiert wird.

Solar-Umwälzpumpe

Für thermische Solaranlagen sind spezielle hitzeresistente Solar-Umwälzpumpen erforderlich. Ein Wärmeträgermedium wird mittels einer Umwälzpumpe bei hinreichender Sonneneinstrahlung in die Kollektoren gepumpt. Die Wärmeenergie wird dann entweder in einem Pufferspeicher zwischengespeichert oder zum Heizen bzw. zum Wassererwärmen genutzt.

Testbaron Redaktionstipp

Was sollte man für eine gute Umwälzpumpen im Einkauf ausgeben?

Eine gute Umwälzpumpe kosten zwischen 50 und 100€. Hinzu kommen bei der Anschaffung noch der Preis für die Montage und Inbetriebnahme, sodass die Umrüstung zwischen 400 und 500 € kosten kann. Jedoch gibt es Möglichkeiten sich einen Teil durch staatliche Förderungen finanzieren zu lassen.

Welche Umwälzpumpen-Hersteller gibt es?

  • Grundfos
  • Omni
  • Wilo
  • Webermann
  • Diam
  • HST

Welche Vor- & Nachteile haben Umwälzpumpen?

Vorteile

Nachteile

Fazit

Neben veralteten, schlecht isolierten Kühlgeräten sind alte Heizungspumpen die Hauptverursacher eines erhöhten Stromverbrauchs im Haus. Das muss aber nicht sein. Nicht nur durch staatliche Regulierungen gehören alte Umwälzpumpen bald der Vergangenheit an. Der Nutzen einer modernen, effizienten Umwälzpumpe ist bei vielen Hausbesitzern schon angekommen. Die Stromeinsparungen sind unübersehbar und die einfache Installation und Handhabung der Umwälzpumpe Erleichtern die Entscheidung für die Veränderung ebenfalls.

Letzte Aktualisierung am 4.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bestseller Nr. 1
HST | Heizungspumpe | Umwälzpumpe | HST 25-60/180 mm | 6 Meter Förderhöhe*
  • -Anschlussgewinde (Zoll): 1.1/2" -Einbaulänge: 180 mm -Stromversorgung: 230V - 50Hz
  • - Arbeitstemperatur: 2 - 110°C - Max. Förderhöhe: 6 m
  • - Gehäuse aus Gusseisen - Zustand: neu, unbenutzt
  • Mit manueller 3-Stufen- Drehzahlschaltung: - 1 Stufe 55 Watt - 2 Stufe 70 Watt - 3 Stufe 100 Watt
  • - CE, TÜV-GS geprüft - IP 44 - Hochwertiges Keramik Lager für lange Lebensdauer - Gehäuse aus Gusseisen - Max. Druck 10 bar

Letzte Aktualisierung am 4.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API