testbaron logo
Bitte wählen Sie das gewünschte Suchergebnis aus
82.333
Informierte Nutzer
3.363
Produkte im Vergleich

Unsere Empfehlung

Motorola TLKR T80 Extreme

PMR Funkgerät von Motorola

Motorola TLKR T80 Extreme

  • im praktischen Koffer
  • gute Verbindungsqualität

Der Testbaron PMR Funkgerät Fakten Test 2017

4 ausgewählte PMR Funkgeräte im Fakten Test 2017. Ausführlicher PMR Funkgerät Vergleich inkl. PMR Funkgerät Vergleichssieger 2017 anhand von 6 Bewertungskriterien. Finden Sie den passenden PMR Funkgerät für Ihre Bedürfnisse. Achten Sie bei der Auswahl der für Sie passenden PMR Funkgerät darauf, dass wir sämtliche Produkte nie persönlich in der Hand hatten, sondern auf Basis von Produktdaten verglichen haben. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren finden Sie unter Über uns.

  • Motorola TLKR T80 Extreme im PMR Funkgerät Fakten-Test 2017
    Motorola TLKR T80 Extreme

    Geräte
    2 Stück

    Reichweite
    bis zu 10 km

    Akkulaufzeit
    2 - 4 Tage

    Akkutyp
    AAA Ni-MH Akku

    Kanäle
    8

    Maße (BxHxT)
    5,7 x 17,3 x 4,0 cm

    Gewicht
    140 g

    Hersteller
    Motorola

    Vorteile
    im praktischen Koffer
    gute Verbindungsqualität

    ab 76,50 €inkl. MwSt.

    bei Amazon »
  • DeTeWe Outdoor 8500 im PMR Funkgerät Fakten-Test 2017
    DeTeWe Outdoor 8500


    2 Stück


    bis zu 10 km


    3 - 4 Tage


    AAA Ni-MH Akku


    8


    5,8 x 16,3 x 3,2 cm


    151 g


    DeTeWe


    sehr handlich
    Betrieb mit Batterien möglich

    ab 55,97 €inkl. MwSt.

    bei Amazon »
  • Midland G10 PMR 446 im PMR Funkgerät Fakten-Test 2017
    Midland G10 PMR 446


    1 Stück


    bis zu 6 km


    3 - 4 Tage


    Block Li-Ion Akku


    16


    5,8 x 10,0 x 3,3 cm


    192 g


    Midland


    Lange Akkulaufzeit

    ab 49,50 €inkl. MwSt.

    bei Amazon »
  • Topcom PMR Twintalker 9500 im PMR Funkgerät Fakten-Test 2017
    Topcom PMR Twintalker 9500


    2 Stück


    bis zu 10 km


    2 - 3 Tage


    AAA Ni-MH Akku


    8


    5,6 x 16,4 x 4 cm


    200 g


    TopCom


    Betrieb mit Batterien möglich

    ab 99,90 €inkl. MwSt.

    bei Amazon »

Wie wir testen:

Alle Produkte auf Testbaron.com wurden intensiv recherchiert. Unsere Testberichte, die Testnoten sowie Vor- als auch Nachteile sind das kumulative Ergebnis bisher durchgeführter Produkttests im Internet. Unser Team fasst hierbei alle getroffenen Erkenntnisse sowie Erfahrungen über Funktion, Haptik und Optik redaktionell zusammen.

Alle veröffentlichten Fakten-Tests sind das Ergebnis einer objektiven Betrachtung vorhandener Daten und somit frei von persönlicher Wertung.

Motorola TLKR T80 Extreme Fakten-Test Motorola TLKR T80 Extreme
DeTeWe Outdoor 8500 Fakten-Test DeTeWe Outdoor 8500
Midland G10 PMR 446 Fakten-Test Midland G10 PMR 446
Topcom PMR Twintalker 9500 Fakten-Test Topcom PMR Twintalker 9500
Motorola TLKR T80 Extreme Fakten-Test Motorola TLKR T80 Extreme
DeTeWe Outdoor 8500 Fakten-Test DeTeWe Outdoor 8500
Midland G10 PMR 446 Fakten-Test Midland G10 PMR 446
Topcom PMR Twintalker 9500 Fakten-Test Topcom PMR Twintalker 9500

Jetzt DIREKT die beliebtesten PMR Funkgeräte aus 08/2017 bei Amazon ansehen

Bestseller aus 08/2017 bei Amazon ansehen

Was ist ein PMR Funkgerät?

Wer gemeinsame Ziele verfolgt, kommt um die Kommunikation nicht umher. Die Zahl der Möglichkeiten wuchs zwar mit den technischen Endgeräten, altbewährte Methoden wurden dabei allerdings nicht in jedem Fall abgelöst. Die Funkfrequenzen sind noch immer so dicht besucht, dass private Anwender nach wie vor auf PMR Funkgeräte zurückgreifen. Die besondere Frequenz bietet allen Besitzern von Funkgeräten und Heimfunkanlagen die Möglichkeit, ganz legal und ohne Kosten zu kommunizieren. Dabei ist die Nutzung des UHF Frequenzbereichs von 446,000-446,100 MHz für die Nutzung vorgesehen. Das sorgt dafür, dass private Anwender nicht in Interferenz mit Funkanlagen der Feuerwehr, Rettungswache oder Seefunkgeräten kommen. Die Technik findet bei Wanderern, Kletterern, Geocachern oder anderen Indoor- und Outdooraktivitäten Verwendung.

Das PMR Funkgerät, Hobbyfunkgerät, Outdoorfunkgerät, Jedermann Funkgerät oder auch Walkie Talkie bietet die Gelegenheit, ganz Gebührenfrei zu kommunizieren. Um die Geräte nutzen zu können, ist mindestens ein Funkverbund von zwei PMR Funkgeräten notwendig. Die Anzahl der im Verbund kommunizierenden Geräte kann dabei weit höher liegen oder kann sogar auf bestimmte Geräte limitiert und kodiert werden. Die Funkgeräte erscheinen optisch wie ein Mobiltelefon. Die Anzeige ist dabei etwas kleiner und die Bedienung auf wenige Knöpfe beschränkt, welche Aktionen wie Push-to-Talk oder ein Anklingeln durchführen. Die Auswahl der Funktionen ist stark modellabhängig.

Der PMR Funkgerät Fakten-Test 2016 soll zeigen, welche Modelle sich für welchen Zweck anbieten, mit welchen PMR Funkgeräten auch ein Kontakt besteht, ohne dass nur freies Feld zwischen den Modellen liegt. Weiterhin sollen rund um das PMR Funkgerät die Funktion, Unterschiede in der Technik zwischen verschiedenen PMR Funkgerät Arten und auch wichtige kaufentscheidende Faktoren erklärt werden. Welches Modell kann im PMR Funkgerät Vergleich dominieren und warum können auch Eltern von der Technik profitieren?

PMR <a href=Funkgerät" class="content-image" alt="Szeneriebild PMR Funkgerät" title="PMR Funkgerät"/>Szeneriebild PMR Funkgerät

Was macht man mit einem PMR Funkgerät?

Ein PMR Funkgerät dient dem verbalen Austausch über mehrere hundert Meter bis zu 10 Kilometer. Verantwortlich für die Reichweite der PMR Funkgeräte ist dabei neben den Modelleigenschaften auch die Weite der Verbindung. Um das PMR Funkgerät zu nutzen, wird einer der acht verfügbaren Kanäle auf der Frequenz 446,000-446,100 MHz gewählt. Sobald die Geräte gestartet sind, ist auch schon eine Kommunikation möglich.

Um zu sprechen wird entweder ein Normalmodus genutzt, welcher die Push-To-Talk Funktion unterstützt oder der Automodus wird aktiviert, welcher zur Verfügung steht, wenn die Technik auf wenigen Zielgeräten genutzt wird, ohne dass die Hand zum Einsatz kommen soll. Die automatische Sprech Funktion per Noise Gate wird auch bei Funkgeräten für Motorradfahrer verwendet. Die verschiedenen acht Kanäle ermöglichen ein Aufteilen zwischen KFZ-Funk, Geocachern, dem Funk auf Veranstaltungen und andere Gegebenheiten. Durch die Kanäle werden Interferenzen vermieden. Die Nutzer sind anhand der Absicht des Funkens sortiert. Somit kommt es zu weniger Unterbrechungen in Gesprächen.

Das PMR Funkgerät eignet sich für Situationen, in denen ohne Mobiltelefone und auch ohne ein Handynetz kommuniziert werden soll. Die Personen befinden sich dafür in einem nicht zu weit entfernten Umfeld. Durch die Kommunikation mit dem PMR Funkgerät sind viele praktische Aspekte abgedeckt. So muss z.B. nicht erst ein bestimmter Anrufer ausgewählt werden. Zudem werden alle Funksprüche im Verbund direkt auch von allen Mitgliedern empfangen.

Der PMR Funkgerät Vergleich hat gezeigt dass die Modelle bereits mit Basisfunktionen einen hohen Nutzen abdecken. Wer gern unter sich bleibt, um z.B. Aspekte der Sicherheitsüberwachung umzusetzen, wählt Geräte mit einer möglichen Verschlüsslung der Kommunikation. Um in diesem Fall im Kreis der Funkenden aufgenommen zu werden, muss vorher im direkten Gespräch ein Code weitergegeben werden.

Wann wurden die ersten PMR Funkgeräte entwickelt?

Die Technik auf weite Strecken zu kommunizieren wird von einigen Volksgruppen per Pfeifen durchgeführt. Somit sind in Bergregionen weiten von mehreren Kilometern abzudecken - die Sprache aus Tönen ist dabei etwas exklusiver und muss erlernt werden. Ertse mobile Funkgeräte kamen im Jahr 1940 auf. Das erste technische Funkgerät für die private Nutzung ist noch recht modern, da erst Ende der 90er die rechtlichen Grundlagen für Jedermannkanäle geschaffen wurden.

Wie funktioniert ein PMR Funkgerät?

Ein PMR Funkgerät nutzt im Prinzip ähnliche Eigenschaften wie Radiowellen. Die Sprache wird auf einer bestimmten Frequenz, welche für den Menschen ohne Hilfe nicht wahrnehmbar ist, ausgesendet. Die Funkwellen übertragen sich durch die Luft. Die PMR Handfunkgeräte sind an gewisse Leistungseigenschaften gekoppelt, was einen flächendeckenden Empfang für alle Geräte, ähnlich wie beim Handynetz, leider nicht ermöglicht. Die Ausbreitung der Signale kann durch Gebäude, Vegetation oder Berge beeinflusst werden. Es erfolgt keine Unterstützung durch Satellitentechnik oder Funkstationen.

Die PMR Funkgeräte agieren als Empfänger und Sender mit direktem Kontakt. Die Antennen der Geräte sind fest verbaut, sodass die Nutzung nicht über den rechtlichen Bereich ausgeweitet werden kann. Das PMR Funkgerät funktioniert mit Batterien oder integrierten Akkus. Neben der Push-to-Talk Funktion, welche das Drücken eines Knopfes erfordert, gibt es auch Geräte, welche direkt Funken, sobald ein Geräuschpegel wahrgenommen wird. Die Anschlaglautstärke ist dabei unterschiedlich, je nachdem ob das PMR Funkgerät von Motorradfahrern oder in einem Babyphon eingesetzt werden. Schließlich ist in einer Situation eine gewisse Lautstärke des Verkehr permanenter Begleiter und im anderen Fall muss jedes noch so kleine Geräusch übertragen werden.

Ein PMR Funkgerät bietet den großen Vorteil der kostenlosen Nutzung, sieht man von dem preis für eine Akkuladung ab. Auch lange Gespräche können so ohne Aufwand geführt werden, was bei allen organisatorischen Berufen, in denen Menschen agieren von Vorteil ist.

Welche Ausführung von PMR Funkgeräten gibt es und was zeichnet diese aus?

Ausführung: PMR Handfunkgerät
Eigenschaften: Das PMR Handfunkgerät zeichnet sich durch möglichst schmale Maße aus, sodass das Mitführen in einer Tasche oder an einem Clip erleichtert wird. Auf der bestimmten Frequenz sorgen die PMR Funkgeräte für die Möglichkeit, kostenfrei kommunizieren zu können. Die Technik kommt im privaten Bereich vor allem Outdoorfreunden wie Geocachern, Wanderern oder bei Veranstaltungen zum praktischen Einsatz.

Ausführung: Babyphon
Eigenschaften: Bei einem Babyphon wird eine Technik verbaut, welche bereits bei kleinsten Bewegungen anschlägt. Alles Faktoren sind auf Zuverlässigkeit ausgelegt. Die Geräte sind nur für die Indoorverwendugn geeignet, können aber bei schönem Wetter im Garten auch durchaus am Kinderwagen positioniert werden. Moderne Modelle ermöglichen zudem eine optische Überwachung per Kamera mit Nachtsichtfunktion.

Ausführung: KFZ Funkgerät
Eigenschaften: Das KFZ Funkgerät schlägt erst ab einem höheren Geräuschpegel an, sodass die fahrenden Autos nicht permanent dafür sorgen, dass ein Funkkontakt hergestellt wird. Wie beim Babyphon erfolgt die Nutzung, ohne dass für das Sprechen Knöpfe gedrückt werden müssen, schließlich sind die Hände am Lenker richtig aufgehoben und der Weg unter den Helm ist selbst bei Stillstand schon kaum zu finden. Die KFZ Funkgeräte eignen sich optimal, um auch in Autokolonnen den Anschluss nicht zu verlieren.

Ausführung: Walkie Talkie
Eigenschaften: Die Walkie Talkies sind im staatlichen Dienst und bei größeren Verantsaltungen unersetzlich. Die Geräte werden als BOS-Handfunkgeräte geführt. Die Abkürzung bezeichnet Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Walkie Talkies gelten als Vorläufer der PMR Funkgeräte.

Welche Hersteller für PMR Funkgeräte gibt es?

  • AEG Telekommunikation
  • Alan
  • Albrecht
  • Audioline
  • Binatone
  • Brondi
  • Busch Model
  • Cobra
  • DeTeWe
  • Doro
  • Kenwood
  • Midland
  • Motorola
  • Stabo
  • Switel
  • Team Electronic
  • Topcom

Vor & Nachteile von PMR Funkgeräten

Vorteile

  • PMR Funkgeräte ermöglichen eine legale, kostenfreie Kommunikation.
  • Kleine Maße eignen sich optimal für den Transport in leicht zugänglichen Taschen.
  • Durch die Nutzung von Noise Gates sind Modelle wie KFZ PMR Funkgeräte und PMR Babyphone umsetzbar.
  • Einfache Nutzung.
  • Viele Modelle zeigen einfach austauschbare Akkus, was eine noch längere Nutzung ermöglicht.
  • Es kann wirklich nur einer auf einmal sprechen.

Nachteile

  • Umso mehr Nutzer, umso schwere ist es, zu Wort zu kommen.

Was sollte man für ein gutes PMR Funkgerät im Einkauf ausgeben?

In einem preislichen Segment bis Bis 50,- EUR finden sich viele günstige PMR Funkgeräte für die einfache Nutzung auf relativ kurzen Distanzen. Wer sich beim Wandern in Gruppen koordinieren möchte oder als Geocaching Team mit anderen eine Einheit bilden möchte, kann hier bereits erste sinnvolle Modelle finden.
Im Segment bis 100,- EUR zeigen die PMR Funkgeräte eine größer Auswahl der Optionen, z.B. im Bezug auf Noise Gates. Die Reichweite der PMR Funkgeräte in diverser Kategorie ist in der Regel größer.
Im Segment bis 150,- EUR sind viele hochwertige PMR Funkgeräte mit PMR Funkgerät Vergleichssieger Potential zu finden. Die Reichweite ist sehr hoch und die Funktion somit stabil. Auch bei schlechteren Bedingungen kann so ein guter Kontakt aufrecht erhalten werden.
Ein PMR Funkgerät für mehr als 150,- EUR bietet viele Funktionen mit sehr hohen Reichweiten. Bei Angeboten mit vier oder mehr Modellen sollten die Geräteeigenschaften intensiv geprüft werden. Bundles zeigen nicht immer die optimale Auswahl. Im Segment befinden sich sehr hohe Reichweiten, welche alle möglichen Funktionen abdecken und sich bestens für den Straßenverkehr oder das Babybett eignen.

Worauf sollte man beim Kauf eines PMR Funkgeräts achten?

Die PMR Funkgräte sind in erster Linie eine Möglichkeit, die Kommunikation über eine weitere Distanz in einem gewissen Personenkreis zu gewährleisten. Für die meisten Anwender sollten Basisgeräte mit Push to Talk Funktion genügen. Spitzengeräte zeigen die Möglichkeit der Verschlüsselung und bieten vollen Support bei der Steuerung mit Noise Gates, also beim Senden auf Spracheingabe.

Als wichtigste PMR Funkgerät Kaufkriterien sind die Aspekte der Sendeweite und des sparsamen Verbrauchs zu wählen. Auch die Größe der Geräte spielt eine Rolle, je nachdem welche Tätigkeiten ausgeübt werden sollen. Geräte mit einer hohen Sendeweite sind auch bei einem niedrigen Bedarf zu bevorzugen, da das Signal somit auch auf größeren Reichweiten entfalten kann, wenn die Verbindung durch Wälder, Gebäude oder Berge gestört wird. Bei der Angabe der Reichweite ist darauf zu achten, ob diese in Quadratkilometer oder in der Distanz angegeben ist.

Wer sich das Wetter nicht aussuchen kann wählt ein wetterfestes PMR Funkgerät. Wetterfeste PMR Funkgeräte sind durch einen guten Spritzschutz und Staubschutz und einen hohen Widerstand gegen Druck besonders für den intensiven Einsatz im Freien, z.B. beim Klettern oder Geocaching geeignet.

Fazit

In der Funkerausbildung gilt ein wichtiges Prinzip: Denken, Drücken, Sprechen. Dass bei der privaten Nutzung durch die PMR Funkgeräte die offiziellen Frequenzen frei bleiben, ist ein guter Schritt in Richtung kostenfreier Kommunikation mit Outdoorcharakter. Obwohl bei der privaten Nutzung des PMR Funkgeräts keine hohen Anforderungen an die Person am Funk gestellt werden, sind gewisse Richtlinien zu beachten, dass ein Gespräch zustande kommt. Sicher nach einer abgeschlossenen Meldung mit dem Wort Over kenntlich zu machen, ist z.B. sehr sachdienlich und könnte auch in manchen Alltagsgesprächen eine positive Wirkung entfalten.

Der PMR Funkgeräte Fakten-Test hat gezeigt, dass die Anwendung vieler Modelle aus dem niedrigen Preisbereich sich bestens für den kleinen Spaß nebenbei eignen. Ob die Kommunikation mit dem Sohn im Baumhaus, eine Wanderung in einer größeren Gruppe, eine Motorradausfahrt, bei der man zusammenbleiben möchte oder auch beim angesagten Geocaching, für welches Extra der Kanals Zwei freigehalten wird, das PMR Funkgerät zeigt seinen besonderen Wert nicht nur durch die Möglichkeit, gratis kommunizieren zu könne, auch die vielen praktischen Aspekte sind es, welche ein Gerät wirklich wertvoll für die Anwendung machen.

Größte Auswahl liegt bei der Distanz. Sofern nichts anderes angegeben ist, werben die Hersteller mit der Distanz auf einer freien Fläche. Ein besonderer Faktor, bei dem ein Telefonat nachdem man sich auf der Autobahn verloren hat, ein ausfallendes Gerät nicht ersetzen kann, ist der Einsatz als Babyphon. Hier gelten größte Auswahlkriterien. Beim Fakten-Test hat sich gezeigt, dass die Übermittlung von Geräuschen bei einem simulierten Umdrehen oder gewisse Schlafgeräusche nicht immer einen genauen Einblick geben. Babyphone mit Kamera in einem und Monitor im anderen Gerät sind für den Einsatz in geschlossenen Räumen zu bevorzugen.

Beim PMR Funkgeräte Vergleich war die Suche nach einem Modell, welches den Titel PMR Funkgeräte Vergleichssieger verdient wirklich schwer. Einige PMR Funkgeräte mit Freisprecheinrichtung bieten sich für viele Anwendungen an. Die klassische Push to Tak Form ist sinnvoll, wenn man auch mal etwas mehr Zeit und beide Hände frei hat. Letztendlich eignen sich alle PMR Funkgeräte, welche im PMR Funkgeräte Fakten-Test 2016 teilnahmen, für eine solide Verwendung im klassischen Sinn.

Zu Amazon »
ab 76,50 € inkl. MwSt.
Motorola TLKR T80 Extreme

Motorola TLKR T80 Extreme

  • im praktischen Koffer
  • gute Verbindungsqualität
Zu Amazon »
ab 76,50 €
inkl. MwSt.