testbaron logo
Bitte wählen Sie das gewünschte Suchergebnis aus
147.870
Informierte Nutzer
3.363
Produkte im Vergleich

Unsere Empfehlung

Songmics Campingbett

Feldbett von Songmics

Songmics Campingbett

  • Strapazierfähige Liegefläche
  • Hohe Stabilität
  • Große Tragkraft

Der Testbaron Feldbett Fakten Test 2019

3 ausgewählte Feldbetten im Fakten Test 2019. Ausführlicher Feldbett Vergleich inkl. Feldbett Vergleichssieger 2019 anhand von 6 Bewertungskriterien. Finden Sie das passende Feldbett für Ihre Bedürfnisse. Achten Sie bei der Auswahl der für Sie passenden Feldbett darauf, dass wir sämtliche Produkte nie persönlich in der Hand hatten, sondern auf Basis von Produktdaten verglichen haben. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren finden Sie unter Über uns.

  • Songmics Campingbett  im Feldbett Fakten-Test 2019
    Songmics Campingbett

    Material
    PVC beschichtetes Oxford-Gewebe

    Beslastbarkeit
    Bis 240 kg

    Gewicht
    9,9 kg

    Abmessungen
    206 x 45 x 75 cm

    Packmaß
    102,5 x 15 x 15 cm

    Hersteller
    Songmics

    Vorteile
    Strapazierfähige Liegefläche
    Hohe Stabilität
    Große Tragkraft

    ab 51,99 €inkl. MwSt.

    bei Amazon »
  • 10T CB190 - Feldbett Camping-Bett im Feldbett Fakten-Test 2019
    10T CB190 - Feldbett Camping-Bett


    Oxford-Polyester-Bezug


    Bis 130 kg


    9 kg


    192 x 72 x 40 cm


    Keine Angabe


    10T


    Kleines Packmaß in Aufbewahrungstasche
    Korpus / Gestell: Aluminiumrohr
    Bezug Korpus: 100 Prozent Polyester, 600D PU
    Länge ca.: 185-192cm
    Breite ca.: 63-72cm
    Höhe max. ca.: 40 cm

    ab 54,00 €inkl. MwSt.

    bei Amazon »
  • US Army Alu Feldbett  im Feldbett Fakten-Test 2019
    US Army Alu Feldbett


    Keine Angabe


    Bis 150 kg


    8 kg


    195 x 65 cm x


    100x22x12 cm


    Nomadi


    leicht zu verstauen
    schnell auf- und abgebaut
    Bis 150kg belastbar
    stabiles Aluminiumgestell mit Nylonbezug
    Liegefläche ca. 195 x 65 cm
    inkl. Transportbeutel
    Gewicht: 8kg
    Packmaß: 100x22x12 cm

    ab 47,05 €inkl. MwSt.

    bei Amazon »

Wie wir testen:

Alle Produkte auf Testbaron.com wurden intensiv recherchiert. Unsere Testberichte, die Testnoten sowie Vor- als auch Nachteile sind das kumulative Ergebnis bisher durchgeführter Produkttests im Internet. Unser Team fasst hierbei alle getroffenen Erkenntnisse sowie Erfahrungen über Funktion, Haptik und Optik redaktionell zusammen.

Alle veröffentlichten Fakten-Tests sind das Ergebnis einer objektiven Betrachtung vorhandener Daten und somit frei von persönlicher Wertung.

Songmics Campingbett  Fakten-Test Songmics Campingbett
10T CB190 - Feldbett Camping-Bett Fakten-Test 10T CB190 - Feldbett Camping-Bett
US Army Alu Feldbett  Fakten-Test US Army Alu Feldbett
Songmics Campingbett  Fakten-Test Songmics Campingbett
10T CB190 - Feldbett Camping-Bett Fakten-Test 10T CB190 - Feldbett Camping-Bett
US Army Alu Feldbett  Fakten-Test US Army Alu Feldbett

Jetzt DIREKT die beliebtesten Feldbetten aus 02/2019 bei Amazon ansehen

Bestseller aus 02/2019 bei Amazon ansehen

Was ist ein Feldbett?

Ein Feldbett ist eine klappbare Liege, die mit einem Gestell aus Holz, Stahl oder Aluminium gefertigt ist. Da diese besonders leicht sind, eignen sie sich optimal für den Outdoor Freund. 6 – 8 Standfüße sorgen für ausreichend Abstand zum Boden und schützen so vor Nässe, Ungeziefer und durchweichten Böden. Die Liegefläche besteht aus reißfestem Polyester oder Baumwollstoff. Feldbetten sind somit eine sehr gute Alternative zur Luftmatratze oder Isomatte. Ähnlichkeiten bietet ein Faltstuhl der in der Vergangenheit gut transportiert werden konnte.

Szeneriebild FeldbettSzeneriebild Feldbett

Was macht man mit einem Feldbett?

Feldbetten werden zum Beispiel bei Musikfestivals, auf dem Campingplatz, beim nächtlichen Angelausflug oder auch als Gästebett eingesetzt. Aber auch in Notunterkünften oder bei der Bundeswehr erfüllen Feldbetten ihren Einsatzzweck.

Testbaron Redaktionstipp

  1. Der Begriff „Feldbett“ stammt aus dem militärischen Bereich, da man damals das Feldbett mit in das „Feld“, also auf das Schlachtfeld mitnehmen konnte. Sie dienten nicht zur Erholung der Soldaten, sondern zur Erstversorgung von Verletzten in einem Lazarett. Aufgrund ihrer leichten Bauweise und platzsparenden Art waren sie der optimale Begleiter. Die ersten Feldbetten wurden aus Eschen- oder Teakholz konstruiert, da dieses sehr robust und witterungsbeständig ist.

Was sollte man beim Kauf eines Feldbettes beachten?

Einsatzort/Gewicht

Je nach Einsatzzweck ist das Gewicht ein sehr wichtiger Faktor. Wer das Feldbett gerne mit auf Wandertouren nimmt sollte ein möglich leichtes Feldbett wählen, denn bei längerer Trekkingtouren spielt jedes Gramm Gewicht eine Rolle. Feldbetten mit einem Aluminiumgestell sind meist leichter als Holz- oder Stahlkonstruktionen. Bei Ausflügen auf Campingplätzen oder beim sporadischen Einsatz als Gästebett ist das Gewicht eher unbedeutend.

Packmaß

Bei häufigem Transport ist das Packmaß eine wichtige Eigenschaft. Denn nicht jeder PKW verfügt über einen ausreichend großen Kofferraum.

Isolation/Abstand zum Boden

Beim Einsatz des Feldbettes bei niedrigeren Temperaturen sollte der Abstand zum Boden ausreichend groß sein, denn dieser ist meist sehr kalt. Optimal ist auch eine Feldbettauflage die gegen die Kälte schützt.

Aufbau

Der Aufbau sollte einfach und schnell von statten gehen. Der erstmalige Aufbau gestaltet sich meist schwieriger da sich die Oberfläche erst dehnen muss und das Gestell noch unbenutzt sind.

Größe und Breite der Liegefläche

Das Feldbett muss ausreichend groß bzw. lang sein und zur eigenen Körperform passen. Je nach Packmaß gibt es unterschiedliche Höhen und Breiten von Feldbetten. Um zum Beispiel mit seinem Partner auf einem Feldbett schlafen zu können, bieten einige Hersteller auch XXL Größen an.

Verwendete Materialien/Qualität

Häufig bedeutet ein günstiger Anschaffungspreis auch eine minderwertige Qualität. Der Gesamteindruck muss einen stabilen Eindruck vermitteln. Das Feldbett sollte über ausreichende Tragkraft und über eine möglichst gemütliche Liegefläche verfügen. Das Gestell muss stabil genug sein um auch bei häufigerer Nutzung problemlos standzuhalten.

Wie funktioniert ein Feldbett?

Die Funktionsweise eines Feldbettes ist recht simpel gehalten. Das Gestell wird aus einer Schutzhülle entnommen, der Klettverschluss entfernt und anschließend die Beine/Stangen auseinandergezogen. Das Feldbett sollte auf einem stabilen Untergrund aufgestellt werden. Zum Schluss müssen die beiden Endschienen in die Vorrichtungen geklemmt werden um Stabilität zu garantieren. Die zweite Seite gestaltet sich aufgrund der hohen Spannung etwas schwieriger, daher sollte eine weitere Person aushelfen. Nach längerem Gebrauch ist dies aber einfacher, wenn der Stoff sich etwas geweitet hat.

Wartungstipps

1. Bewegliche Teile am Gestell sollte regelmäßig geölt werden um Rost an den Gelenken keine Chance zu geben.

2. Feldbetten sind im aufgebauten Zustand meist sehr gespannt um eine bequeme Liegefläche zu bieten. Falls das Feldbett längere Zeit nicht benutzt wird, sollte es zusammengeklappt werden, denn die Spannung trägt zu einem Verbrauch des Materials bei.

3. Direkte Sonneneinstrahlung kann das Feldbett auf Dauer schädigen und die Farbe ausbleichen und sollte daher vermieden werden. Die Stabilität des Bezugsmaterials lässt nach und kann bei Belastung reißen.

4. Das Feldbett sollte am besten trocken und lichtgeschützt gelagert werden, dafür eignet sich beispielsweise ein trockener Keller

Welche Ausführung von Feldbetten gibt es und was zeichnet diese aus?

Aluminium Feldbett

Diese Art von Feldbetten haben die Eigenschaft sehr leicht zu sein. Sie eignen sich hervorragend für den Transport und sind sehr korrosionsbeständig und langlebig. Aluminium ist ein sehr beständiges Material welches zudem wiederverwendbar und somit umweltschonend ist.

Feldbett mit Moskitonetz

Der Einsatz eines Feldbettes mit Moskitonetz ist für den Sommer oder wärmere Regionen gedacht. Wer im freien übernachten möchte für den ist diese Art von Feldbett eine willkommene Alternative. Das Moskitonetz bietet optimalen Schutz gegen Insekten und sorgt für einen ruhigen Schlaf. Der Preis ist meist höher als bei einem üblichen Feldbett.

Feldbett mit Zelt

Zelte mit integriertem Feldbett wurden konstruiert um längere Ausflüge möglichst bequem zu gestalten. Meist bestehen diese aus einem Komplettpaket und werden mit Kopfkissen, Schlafsack, Zelt und Liegegestell geliefert. Dieses „All-In-One“ Set ist etwas kostspieliger bietet aber den Komfort fast wie im heimischen Bett.

Doppelfeldbett

Doppelfeldbetten sind im Grunde genommen zwei zusammengefügte Einzel-Feldbetten, die es ermöglichen zu zweit um zum Beispiel mit seinem Partner zu übernachten. Der Aufbau erfolgt ähnlich wie bei einem „Single“ Feldbett und ist in wenigen Minuten erledigt. Der Nachteil dieser Feldbetten ist das höhere Gewicht was einen mobilen Einsatz beispielsweise bei Wanderungen unmöglich macht.

Feldbett Hunde

Ein Feldbett für Hunde kann überall eingesetzt werden. Es eignet sich als Schlafplatz oder Erholungsort für den Vierbeiner. Durch den erhöhten Aufbau können Hunde auf trockenem Boden liegen.

Feldbett XXL

Die XXL-Variante eines Feldbettes ist meist länger und breiter als ein gewöhnliches Feldbett. Mit einer Breite von 72cm und einer Länge von 2,10m finden auf diesen auch größere Menschen Platz. Man sollte hier besonders auf die Traglast und Stabilität achten, da größere Menschen meist auch ein höheres Gewicht mit sich bringen. Meist wiegt es auch minimal mehr als das normale Feldbett, kann aber trotzdem einfach in einem PKW transportiert werden.

Was sollte man für ein gutes Feldbett ausgeben?

Der Einsatzzweck ist bei der Auswahl eines Feldbettes entscheidend. Wer ein Feldbett als Gästebett benötigt welches nur wenige Male im Jahr aufgestellt wird kann zum günstigeren Modell greifen.

Bei häufigen Einsatz und Transport beispielsweise in Feriencamps sollte man etwas mehr investieren. Wichtig ist immer auf die Traglast zu achten und dass es stabil steht und beim Drehen des Körpers nicht quietscht.

Ein Einsteiger Feldbett ist bereits ab 20 – 30 Euro zu haben. Empfehlenswert ist aber etwas mehr auszugeben um auch auf Dauer eine Stabilität zu gewährleisten. Bessere Feldbetten kosten etwa 50 bis 80 Euro.

Kombi-Angebote die ein Zelt mit Feldbett, Schlafsack und Kopfkissen beinhalten sind ab 200€ zu haben.

  • 1aHandelsagentur
  • 10T
  • Abbey Camp
  • BB Sport
  • belsol
  • Berger
  • Bestway
  • Brema
  • Brunner
  • Camp4
  • CAO Camping
  • Chub
  • D&S Vertrieb
  • Deuba
  • Dilego
  • Disc-O-Bed
  • easycamp
  • Eureka
  • EuroTrail
  • Explorer
  • Frankana
  • Friedola
  • GD-World
  • Gelert
  • Grand Canyon
  • HanSe Outdoof
  • Happy People
  • Haushalt International
  • Helinox
  • High Peak
  • Highlander
  • Hypercamp
  • Intex
  • Isabella
  • JRC
  • Kampa
  • Kanuga
  • Kronenburg
  • Linder Exclusiv
  • Max Fuchs, McKinley
  • Mendler
  • Mil Tec
  • Milestone Camping
  • Nordisk
  • Normani
  • Outwell
  • Relags
  • Relaxdays
  • Robens
  • Royal
  • Royalbeach
  • Skandika
  • TecTake
  • Tresko
  • Therm-a-Rest
  • Tristar
  • Uquip
  • Vango
  • Wildfox
  • Yellowstone

Vorteile

  • Bequem und komfortabel
  • Günstige Anschaffung
  • Schützt vor Insekten
  • Einfacher und schneller Auf- und Abbau
  • Platzsparende Aufbewahrung
  • Bei ordentlicher Wartung lange Lebensdauer
  • Hohe Traglast

Nachteile

  • Erstaufbau meist schwierig
  • Meist zu sperrig für Wandertouren
  • Schwerer als eine Luftmatratze (6kg)

Fazit

Feldbetten sind eine sehr gute Alternative zur Luftmatratze beim Camping. Durch schnelles Auf- und Abbauen und einer bequemen Liegefläche punkten sie gegenüber einer Luftmatratze. Ausreichend Abstand zum Boden schützt außerdem vor Krabbeltieren und kaltem Boden. Auch bei spontanem Besuch sind sie schnell einsatzbereit. Für denjenigen der die Vorteile zu schätzen weiß ist die Anschaffung eines Feldbettes sicherlich eine gute Wahl.

Zu Amazon »
ab 51,99 € inkl. MwSt.
Songmics Campingbett

Songmics Campingbett

  • Strapazierfähige Liegefläche
  • Hohe Stabilität
  • Große Tragkraft
Zu Amazon »
ab 51,99 €
inkl. MwSt.