Elektro-Schlagschrauber Fakten Test & Vergleich 2019

Der Testbaron Elektro-Schlagschrauber Fakten Test 2019

Du bist auf der Suche nach einem Elektro-Schlagschrauber? Dann bist Du in unserem ausführlichen Elektro-Schlagschrauber-Fakten Test von 2019 genau richtig. Wir präsentieren Dir anhand von 6 Bewertungskriterien unseren Elektro-Schlagschrauber Vergleichssieger. Beachte aber bei deiner Auswahl des für dich besten Modells aus der Kategorie Elektro-Schlagschrauber darauf, dass wir sämtliche Modelle nie persönlich in der Hand hatten, sondern auf Basis von Produktdaten, sowie aktuellen Kundenbewertungen und Elektro-Schlagschrauber-Erfahrungen verglichen haben. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren findest Du auf unserer Über uns Seite.

Unsere Elektro-Schlagschrauber-Empfehlung 2019 

Bestseller Nr. 1
Makita DTW190Z Schlagschrauber, 190&nbspNm, 18 V, blau/schwarz, Small*
  • Elektrische Bremse
  • Kontrollschalter für variable Geschwindigkeit
  • Drehrichtung: vorwärts/rückwärts
  • Akku-Schutz-Schaltung
  • Ergonomisch geformter, gummierter und weicher Griff für maximale Kontrolle und Komfort

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Elektro-Schlagschrauber-Preissieger 2019

Bestseller Nr. 1
Makita DTW190Z Schlagschrauber, 190&nbspNm, 18 V, blau/schwarz, Small*
  • Elektrische Bremse
  • Kontrollschalter für variable Geschwindigkeit
  • Drehrichtung: vorwärts/rückwärts
  • Akku-Schutz-Schaltung
  • Ergonomisch geformter, gummierter und weicher Griff für maximale Kontrolle und Komfort
Bestseller Nr. 2
Hesselink PIW-1000 I Elektro-Schlagschrauber I 230V I Profi-Schrauber für Reifenwechsel und mehr I überall dort einsetzbar, wo keine Druckluft vorhanden ist*
  • Elektro-Schlagschrauber z.B. zum schnellen einfachen Radwechsel
  • Werkzeugaufnahme: 1/2″ Außenvierkant
  • Leistungsaufnahme: 1010 Watt
  • zum Lösen von Radmuttern geeignet
Bestseller Nr. 3
Güde Schlagschrauber Ess 350 # 58120*
  • Neu & Originalverpackt
  • Direkt vom Fachhändler

Letzte Aktualisierung am 7.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Elektro-Schlagschrauber-Profi-Empfehlungen 2019

Bestseller Nr. 2
Sthor Profi Elektro-Schlagschrauber im Koffer 1000 Watt / 800 NM incl. 4 Nüsse Elektroschrauber Elektro Schlagschrauber*
  • Elektro-Schlagschrauber mit einer Leistung von 800W 325 Nm / 1100W 450Nm / 1100W 800Nm
  • Drehgeschwindigkeit: max. 2200 U/min, Antriebsvierkant: 1/2′ Zoll
  • Ergonomisch geformter Handgriff
  • Set in einem Kunststoffkoffer (dient nur als Transportverpackung)
  • Im Lieferumfang sind 4 hochwertige Schlagschraubernüsse 17mm, 19mm, 21mm und 22mm enthalten
Bestseller Nr. 3
Hesselink PIW-1000 I Elektro-Schlagschrauber I 230V I Profi-Schrauber für Reifenwechsel und mehr I überall dort einsetzbar, wo keine Druckluft vorhanden ist*
  • Elektro-Schlagschrauber z.B. zum schnellen einfachen Radwechsel
  • Werkzeugaufnahme: 1/2″ Außenvierkant
  • Leistungsaufnahme: 1010 Watt
  • zum Lösen von Radmuttern geeignet

Letzte Aktualisierung am 7.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist ein Elektro-Schlagschrauber?

Wer sich das Reifenwechseln und andere Arbeiten die häufiges Lösen und Anziehen von Schrauben beinhalten erleichtern will, dem kann man dazu raten, sich einen Elektro-Schlagschrauber anzuschaffen. Im Gegensatz zu Akkuschraubern sind Schlagschrauber weniger oft im Haushalt zu finden. Sie erreichen ein wesentlich höheres Drehmoment und sind daher in professionellen Werkstätten kaum noch wegzudenken.

Während Druckluft Schlagschrauber auf einen leistungsstarken Kompressor angewiesen sind und durch die Verbindung mit dem Druckluftschlauch weniger mobil sind, können Elektroschlagschrauber weitaus mobiler eingesetzt werden. Der Elektro-Schlagschrauber Fakten-Test gibt einen Überblick über verschiedene Elektroschlagschrauber und bietet eine Hilfestellung bei der Wahl eines passenden Werkzeuges.

Szeneriebild Elektro-Schlagschrauber

Szeneriebild aus der Produktwelt der Elektro-Schlagschrauber

Was macht man mit einem Elektro-Schlagschrauber?

Elektro-Schlagschrauber haben dank ihrer hohen Schlagstärke viele Einsatzmöglichkeiten. Überall, wo Schrauben und Muttern gelöst und angezogen werden müssen, finden sie Verwendung. Zum Bohren von Löchern eignen sie sich jedoch nicht. Hier sollte eine Schlagbohrmaschine verwendet werden.

Vor allem beim Reifenwechsel kommen die Vorzüge von Elektro-Schlagschrauben zum Einsatz. Aber auch in der Industrie, beispielsweise beim Gerüstbau oder in der Landwirtschaft werden sie wegen ihres geringen Gewichts und ihrer mobilen Handhabbarkeit gerne benutzt.

Heimwerker wissen die handgelenkschonende und leistungsstarke Funktionsweise ebenfalls zu schätzen.

Testbaron Redaktionstipp

Schon gewusst?
Die ersten pneumatischen und elektrischen Schlagschrauber wurden 1939 von der Firma Chiacgo Pneumatic designed und hergestellt. Das Model CP611 der Firma wurde 1970 beim Errichten des World Trade Centers in New York City eingesetzt und erlangte den Einzug in verschiedene Industrien, vor allem aber in die Automobilindustrie.

Was sollte man beachten, wenn man einen Elektro-Schlagschrauber kaufen möchte?

Da die Funktionsfähigkeit eines Elektro Schlagschraubers stark von seiner Leistung abhängt, kommt es beim Kauf vor allem die Drehmomentzahl an. Weitere wichtige Faktoren sollen nun in diesem Teil des Elektro-Schlagschrauber Vergleichs beschrieben werden.

Drehmoment

Die Drehmomentzahl gibt die Leistungsfähigkeit an. Je höher die Drehmomentzahl (in Nm) desto höher ist die Leistung, die das Gerät hervor bringt. Zum Reifenwechseln sollten mindestens 400 Nm vorhanden sein. Einfachere Heimwerkerarbeiten benötigen meist nur um die 100Nm.

Leerlaufdrehzahl

Mit der Leerlaufdrehzahl wird angegeben, wie viele Umdrehungen das Gerät in der Minute schafft. Es wird also angegeben, wie schnell gearbeitet werden kann. Heimwerkergeräte bringen meist eine eine Leerlaufdrehzahl von über 1000 U/min hervor.

Leerlaufschlagzahl

Die Leerlaufschlagzahl gibt die Anzahl der Schläge in einer Minute an. Für festsitzende Schrauben wird eine höhere Schlaganzahl benötigt. Werte zwischen 2000 und 3000 Schlägen sind aber meist ausreichend.

Werkzeugaufnahme

Durch diese Zahl, bei Hobbywerkzeugen meist 1/2″ oder 1/4″, wird die Größe des Außenvierkants beschrieben, mit dem die Steckschlüssel für gewöhnliche Außensechskant-Schrauben und -Muttern aufgenommen werden. Für professionelle Werkstätten sind auch 3/8″ Modelle erhältlich.

Handhabung

Komfortables und ausdauerndes Arbeiten ist nur möglich, wenn der Elektro-Schlagschrauber gut in der Hand liegt. Die Griffe der meisten Geräte sind mittlerweile ergonomisch geformt und haben einen rutschfesten Griff. Zudem erleichtert ein geringes Gewicht das Arbeiten.

Handhabung

Bei der Wahl eines passenden Akku betriebenen Schlagschraubers sollte auf ein Modell mit Lithium-Ionen-Akku zurückgegriffen werden. Diese sind kleiner, robuster und speichern deutlich mehr Energie. Auch nach vielen Ladevorgängen erbringen sie immer noch die gleiche Leistung. Auch auf die richtige Spannung muss geachtet werden. Zu empfehlen sind 18V. Hochwertige Akku-Schlagschrauber sollten zudem mit einem Schnellladegerät ausgestattet sein. Diese kann man ansonsten auch zusätzlich kaufen, sind aber meist relativ hochpreisig.

Wie funktioniert ein Elektro-Schlagschrauber?

Bei Elektro Schlagschraubern wird über eine Arbeitsspindel ein Schlagwerk angetrieben. Der Antrieb erfolgt, anders als bei Druckluft Schlagschraubern, über einen Elektromotor. Ein Satz von Aufsätzen wird auf die Spitze des Geräts gesetzt und an die Schraube oder Mutter angelegt.

Durch pulsartige bzw. schlagartige Bewegungen werden diese nun gelöst oder angezogen. Gegengehalten werden muss dabei aber nicht. Dies schont Hand und Handgelenke und macht so auch langwierigere Arbeiten komfortabler.

Welche unterschiedlichen Elektro-Schlagschrauber gibt es und was zeichnet diese aus?

Elektro Schlagschrauber gibt es in akkubetriebenen oder in netzbetriebenen Ausführungen.

Wer mobil arbeiten muss und nicht immer eine Steckdose parat hat, sollte zu einem Akku Schlagschrauber greifen. Für wen dies allerdings nicht zutrifft, kann auch auf ein an das Stromnetz anschließbares Gerät zurückgreifen. Diese sind immer einsatzbereit und müssen nicht erst geladen werden. Eine normale Steckdose (230V) reicht hierfür meist aus. In der Industrie werden manchmal aber auch Schlagschrauber eingesetzt, die an das Starkstromnetz angeschlossen werden müssen.

Bei Akku Schlagschraubern spielt die Ladezeit eine große Rolle. Hochwertige Geräte sollten mit einem Schnellladegerät ausgestattet sein und die Ladezeit damit nicht über 30 Minuten betragen.

Testbaron Redaktionstipp

Was sollte man für einen guten Elektro-Schlagschrauber im Einkauf ausgeben?

Für ein gutes Gerät muss man gar nicht so viel Geld ausgeben. Wenn man einige Punkte beachtet, die im Elektro-Schlagschrauber Vergleich beschrieben werden, findet man für den normalen Heimgebrauch schon Modelle ab 60€. Ausschlaggebend bei der Wahl sind vor allem die Leistung und bei Akku Schlagschraubern sollten mit einem hochwertigen Akku ausgestattet sein.

Welche Elektro-Schlagschrauber-Hersteller gibt es?

  • AEG
  • AGT
  • BGS
  • Black+Decker
  • Bosch
  • Clarke International
  • Dema
  • DeWalt
  • Draper
  • Einhell
  • Facom
  • Fein
  • Festool
  • Flex
  • Güde
  • Hazet
  • Hitachi
  • Hesselink
  • Ingersoil
  • Rand
  • KS Tools
  • LUX
  • Makita
  • Mauk
  • Metabo
  • MIkita
  • Milwaukee
  • Panasonic
  • Silverline
  • Stanley
  • SW-Stahl
  • Triton
  • Unitec

Welche Vor- & Nachteile haben Elektro-Schlagschrauber?

Vorteile

  • Leistungsstark
  • Handlich, geringes Gewicht
  • Niedriger Anschaffungspreis

Nachteile

  • Begrenzte Laufzeit bei Akku betriebenen Werkzeugen
  • Überhitzungsgefahr

Fazit

Wer sich Reifenwechseln und Montagearbeiten erleichtern will, der ist mit einem Elektro-Schlagschrauber gut beraten. Die hohe Leistungsfähigkeit und kraftsparende Funktionsweise erweisen sich vor allem auch bei festsitzenden Schrauben oder Muttern als äußerst hilfreich.

Durch den Anschluss ans Stromnetz sind netzbetriebene Elektro-Schlagschrauber jederzeit einsatzbereit und äußerst robust. Akku-Schlagschrauber erweisen sich vor allem auch für Heimwerker als praktische mobile Begleiter.

Werden einige im Elektro-Schlagschrauber Vergleich beschriebene Aspekte vor dem Kauf eines Geräts beachtet, kann man schon für wenig Geld ein hochwertiges und leistungsstarkes Gerät erwerben und lange daran Freude haben.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • aktueller Amazon Bestseller
  • bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Top Kundenbewertungen
Bestseller Nr. 1
Makita DTW190Z Schlagschrauber, 190 Nm, 18 V, blau/schwarz, Small*
  • Elektrische Bremse
  • Kontrollschalter für variable Geschwindigkeit
  • Drehrichtung: vorwärts/rückwärts
  • Akku-Schutz-Schaltung
  • Ergonomisch geformter, gummierter und weicher Griff für maximale Kontrolle und Komfort

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API