Babydecke Fakten Test & Vergleich 2019

Der Testbaron Babydecke Fakten Test 2019

Du bist auf der Suche nach einer Babydecke? Dann bist Du in unserem ausführlichen Babydecken-Fakten Test von 2019 genau richtig. Wir präsentieren Dir anhand von 6 Bewertungskriterien unseren Babydecke Vergleichssieger. Beachte aber bei deiner Auswahl des für dich besten Modells aus der Kategorie Babydecken darauf, dass wir sämtliche Modelle nie persönlich in der Hand hatten, sondern auf Basis von Produktdaten, sowie aktuellen Kundenbewertungen und Babydecke-Erfahrungen verglichen haben. Weitere Informationen zu unserem Testverfahren findest Du auf unserer Über uns Seite.

Unsere Babydecke-Empfehlung 2019 

Bestseller Nr. 1
Babydecke, LANDOR Doppelschichten Flanell weiche Babydecke Winter warme Streifen Plüsch Kleinkind Decke bequeme Kinderwagen Decke (Grauer Bär)*
  • 1. Diese super weiche Babydecke besteht aus zweilagigem Flanell, was sie besonders weich für Bauchzeit bei Babys und kuschelig für Kleinkinder macht.
  • 2. Weicher und warmer Flanellstoff gibt Ihrem Baby einen wärmeren Winter.
  • 3. 75 * 100cm großes Design, ideal zum Einstecken Ihres Kleinen in einen Kinderwagen.
  • 4. Klassische zweifarbige Streifen und gestickte Cartoon-Tierapplikationen, um die Aufmerksamkeit Ihres Babys zu erregen.
  • 5. Hochwertige Stoffe und exquisite Verarbeitung müssen sich auch beim Waschen mit der Maschine nicht um das Pilling oder die Verformung der Decke sorgen.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Babydecke-Preissieger 2019

Bestseller Nr. 1
Babydecke, LANDOR Doppelschichten Flanell weiche Babydecke Winter warme Streifen Plüsch Kleinkind Decke bequeme Kinderwagen Decke (Grauer Bär)*
  • 1. Diese super weiche Babydecke besteht aus zweilagigem Flanell, was sie besonders weich für Bauchzeit bei Babys und kuschelig für Kleinkinder macht.
  • 2. Weicher und warmer Flanellstoff gibt Ihrem Baby einen wärmeren Winter.
  • 3. 75 * 100cm großes Design, ideal zum Einstecken Ihres Kleinen in einen Kinderwagen.
  • 4. Klassische zweifarbige Streifen und gestickte Cartoon-Tierapplikationen, um die Aufmerksamkeit Ihres Babys zu erregen.
  • 5. Hochwertige Stoffe und exquisite Verarbeitung müssen sich auch beim Waschen mit der Maschine nicht um das Pilling oder die Verformung der Decke sorgen.
Bestseller Nr. 2
LULANDO Babydecke Kuscheldecke Krabbeldecke aus 100% Baumwolle (80×100 cm). Super weich und flauschig. Kuschelige Lieblingsdecke für Ihr Baby. Farbe: Grey – Grey Stars / White*
  • Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten – Die Babydecke eignet sich sowohl als kleine Bettdecke für Zuhause, als auch als warme Zudecke für Kinderwagen an kälteren Tagen; sie ist beidseitig anwendbar
  • Kinderfreundlich und antiallergisch – Die Füllung besteht aus 100 %-igem und antiallergischem Polyester. Die Decke besitzt den Standard 100 von Oeko-Tex (Klasse I), was bedeutet, dass die zur Herstellung verwendeten Materialien die strengsten humanökologischen Anforderungen erfüllen und sicher im Kontakt mit empfindlicher Haut von Säuglingen und Kleinkindern sind
  • 100 % Baumwolle, weicher Plüschstoff MINKY und die Füllung aus 100 % Polyester – Dank atmungsaktiven Polyesterfasern ist die Babydecke leicht und warm zugleich
  • Das Produkt wurde in der EU hergestellt
  • Es eignet sich perfekt als Geschenk. Es steht eine Vielzahl an Motiven und Farben zur Auswahl
Bestseller Nr. 3
ULLENBOOM Babydecke Mint Grau (70×100 cm Baby Kuscheldecke, ideal als Kinderwagendecke, Spieldecke geeignet, Motiv: Punkte, Sterne, Patchwork)*
  • Die 70×100 cm Babydecke kann sowohl als Kuscheldecke, Erstlingsdecke, Kinderwagendecke und Kinderdecke für zu Hause, im Bettchen oder im Kinderwagen oder Auto und für Unterwegs verwendet werden.
  • Die Materialien der Babydecke sind nach den strengen Richtilinien des ÖkoTex Standard 100 zertifiziert (schadstoffgeprüft, antiallergisch) und bis 30 °C waschbar
  • Unsere Kuscheldecken sind für Mädchen und Jungen geeignet und spenden Wärme bei gemäßigtem Wetter (Sanfte Vorderseite: 100% Baumwolle, Weiche Rückseite aus 100% Polyester)
  • Kombinierbar mit weiteren ULLENBOOM (ehemals BEBILINO ) Produkten im selben Design (Dekokissen, Krabbeldecken, Bettwäsche, Wimpelketten, Bettnestchen, uvm.)
  • Alle Produkte unserer Marke sind in einem Familienbetrieb unter fairen Arbeitsbedingungen gefertigt

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Testbaron Top 3 Babydecke-Profi-Empfehlungen 2019

Bestseller Nr. 1
Kuschlige Babydecke SUPER FLAUSCHIG bestickt mit Namen und Datum*
  • in vielen Varianten erhältlich ( siehe Artikelbeschreibung )
  • kuschlig weich und flauschig
  • mit Namen und Datum bestickt
  • super Qualität zum günstigem Preis
  • warm und gemütlich
Bestseller Nr. 2
Babydecke, LANDOR Doppelschichten Flanell weiche Babydecke Winter warme Streifen Plüsch Kleinkind Decke bequeme Kinderwagen Decke (Grauer Bär)*
  • 1. Diese super weiche Babydecke besteht aus zweilagigem Flanell, was sie besonders weich für Bauchzeit bei Babys und kuschelig für Kleinkinder macht.
  • 2. Weicher und warmer Flanellstoff gibt Ihrem Baby einen wärmeren Winter.
  • 3. 75 * 100cm großes Design, ideal zum Einstecken Ihres Kleinen in einen Kinderwagen.
  • 4. Klassische zweifarbige Streifen und gestickte Cartoon-Tierapplikationen, um die Aufmerksamkeit Ihres Babys zu erregen.
  • 5. Hochwertige Stoffe und exquisite Verarbeitung müssen sich auch beim Waschen mit der Maschine nicht um das Pilling oder die Verformung der Decke sorgen.
Bestseller Nr. 3
ULLENBOOM Babydecke Mint Grau (70×100 cm Baby Kuscheldecke, ideal als Kinderwagendecke, Spieldecke geeignet, Motiv: Punkte, Sterne, Patchwork)*
  • Die 70×100 cm Babydecke kann sowohl als Kuscheldecke, Erstlingsdecke, Kinderwagendecke und Kinderdecke für zu Hause, im Bettchen oder im Kinderwagen oder Auto und für Unterwegs verwendet werden.
  • Die Materialien der Babydecke sind nach den strengen Richtilinien des ÖkoTex Standard 100 zertifiziert (schadstoffgeprüft, antiallergisch) und bis 30 °C waschbar
  • Unsere Kuscheldecken sind für Mädchen und Jungen geeignet und spenden Wärme bei gemäßigtem Wetter (Sanfte Vorderseite: 100% Baumwolle, Weiche Rückseite aus 100% Polyester)
  • Kombinierbar mit weiteren ULLENBOOM (ehemals BEBILINO ) Produkten im selben Design (Dekokissen, Krabbeldecken, Bettwäsche, Wimpelketten, Bettnestchen, uvm.)
  • Alle Produkte unserer Marke sind in einem Familienbetrieb unter fairen Arbeitsbedingungen gefertigt

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist eine Babydecke?

Eine Babydecke ist eine kleinere Decke, die speziell für die Bedürfnisse von Babys gedacht ist. Sie ist kleiner als eine normale Decke und besticht in den meisten Fällen dadurch das sie wunderbar weich ist und regelrecht zum Kuscheln einlädt. Mindestens eine, besser jedoch zwei Babydecken gehören zur Erstausstattung für Babys, da diese vielseitig einsetzbar sind, wie unser Babydeckenvergleichaufzeigt. Welches die richtige Babydecke ist, zeigt unser Babydecken Fakten-Test.

Szeneriebild Babydecke

Szeneriebild aus der Produktwelt der Babydecken

Was macht man mit einer Babydecke?

Eine Babydecke bietet vielseitige Einsatz- und Nutzungsmöglichkeiten und dient vor allem zur Warmhaltung eines Babys, da diese Ihre Körpertemperatur noch nicht so gut selbst regulieren können. Babydecken wirken temperaturausgleichend und sorgen für eine angenehm warme Körpertemperatur des Babys, geben aber auch überschüssige Temperaturen nach außen ab. So kann sie im Sommer als Wärmeschutz im Kinderwagen dienen, wenn man draußen mit dem Baby zum Spazieren unterwegs ist. 

Die Babydecke ist aber auch gleichzeitig eine ideale Unterlage für das Baby zum spielen. Und wenn man mal Familienangehörige oder Freunde besucht, kann man das Baby auf die Decke legen, die es ja schon kennt.So wird es sich der kleine Mensch sofort viel geborgener und fast wie zu Hause fühlen. Besonders praktisch ist die Babydecke natürlich auch als variabler Spielplatz in den eigenen vier Wänden. Das Baby wird es genießen, auf einer gemütlich weichen Decke zu liegen und die Welt um sicher herum zu betrachten. 

Mit einem Gymnastikcenter auf der Babydecke, wird sich ein Baby eine ganze Weile beschäftigen und zugleich die Wärme der Decke genießen. Die Babydecke ist also ein perfekter Begleiter, damit ein Baby nicht friert und damit es sich sicher und geborgen fühlt.

Testbaron Redaktionstipp

Schon gewusst?
Pucken nennt man eine ganz spezielle Wickeltechnik, bei der Babys in ein Tuch oder eben eine weiche Babydecke eingewickelt werden, um ruhiger schlafen zu können. Das enge Einwickeln vermittelt dem Baby ein Gefühl der Geborgenheit, welches es aus dem eingeengten Raum von Mamas Bauch gewohnt ist. Zusätzlich der Moro-Reflex verhindert, der etwa bis zum 5.-6. Monat unkontrollierte Zuckungen des Babys sorgen kann. Durch das Einwickeln liegen die Arme eng am Körper und verhindern diesen Refelx, so dass das Baby kann ruhig und störungsfrei schlafen kann.

Was sollte man beachten, wenn man eine Babydecke kaufen möchte?

Beim Kauf einer Babydecke sollte man auf folgende Punkte achten:

Geruch

​Die Babydecke sollte keinen unangenehmen Geruch aufweisen.

Färbung

Die Babydecke sollte auf keinen Fall abfärben.

Größe

Die Babydecke sollte ausreichend groß sein (keine Seite unter 75 cm Länge).

Qualität

Die Babydecke sollte aus hochwertigen Materialien hergestellt sein.

Um zum Beispiel zu vergleichen ob die Babydecke abfärbt, kann man die Decke in lauwarmes Wasser tauchen. Färbt die Decke ab, sollte man die Babydecke unbedingt wieder zurück bringen oder zumindest einzeln im Vollwaschgang der Waschmaschine waschen. Generell sollte man eine Babydecke vor der allerersten Benutzung vollständig in der Waschmaschine reinigen, damit auch andere eventuell schädliche Substanzen entfernt werden.

Wie funktioniert eine Babydecke?

Mit einer Babydecke kann man entweder sein Baby einwickeln oder man kann sein Baby auf die Decke legen. Eine Babydecke kann auch als Ersatz für eine Wickelunterlage oder als Picknickdecke dienen – vielleicht nicht unbedingt in genau dieser Reihenfolge. Aber später, wenn da Kind größer geworden ist, findet man für eine Babydecke noch Verwendung, sei es als Spieldecke mit den Puppen oder als kuscheliger und wärmender Begleiter für längere Autofahrten. Selbst als Erwachsener kann man eine Babydecke zum Beispiel als Bügelunterlage verwenden. Wie man sieht, die Einsatzmöglichkeiten sind unbegrenzt.

Sogar Erwachsene können an Babydecken Ihre Freude haben wenn Sie eine selbst nähen, stricken oder häkeln.

Welche unterschiedlichen Babydecken gibt es und was zeichnet diese aus?

Babydecken bestehen aus den verschiedensten Materialien. Sie können dick oder dünn sein und in allen erdenklichen Farben. Auch die Form, also ob eckig oder rund ist nicht vorgegeben. Ein ganz besonderer Trend sind Babydecken mit eingesticktem Namen und den Geburtsdaten.

Eine (selbst) gestrickte oder gehäkelte Babydecke ist sicher sehr individuell und vielleicht nicht immer für die kälvergleichen Tage als Zudecke nützlich. Eine Fleecedecke hingegen kann wunderbar kuschelig weich sein. Für Kinder selbst sind niedliche Motive auf einer Babydecke immer eine große Freude.

Testbaron Redaktionstipp

Was sollte man für eine gute Babydecke im Einkauf ausgeben?

Wenigstens 15-20 Euro sollte man für eine gute Babydecke schon ausgeben. Dann bekommt man auch ein Modell das ausreichend groß, wunderbar weich und flauschig ist und keine für ein Baby gefährlichen Schadstoffe enthält. Kommen noch besondere Materialien, Farb- oder Motivwünsche hinzu kann es auch schnell auch ein klein wenig preisintensiver werden.

Welche Babydecken-Hersteller gibt es?

  • ByBoom
  • Sonnenstrick
  • Bibos
  • Babylux
  • Alvi
  • Meyco
  • Playshoes
  • Sterntaler
  • smileBaby
  • Wolimbo

Welche Vor- & Nachteile haben Babydecken?

Vorteile

  • wärmt das Baby
  • bietet Geborgenheit
  • vielseitig und flexibel einsetzbar
  • benötigt wenig Platz und Stauraum
  • immer und überall dabei

Nachteile

  • Baby kann sich beim schlafen freistrampeln oder die Decke über den Kopf ziehen

Fazit

Eine Babydecke gehört in jede Grundausstattung eines Babyhaushaltes. Die vielseitige und vor allem flexible Einsetzbarkeit machen die Babydecke zu einem perfekten Begleiter, wenn es darum geht einem Baby wohlige Wärme und ein Gefühl der Geborgenheit zu geben.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • aktueller Amazon Bestseller
  • bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Top Kundenbewertungen
Bestseller Nr. 1
Babydecke, LANDOR Doppelschichten Flanell weiche Babydecke Winter warme Streifen Plüsch Kleinkind Decke bequeme Kinderwagen Decke (Grauer Bär)*
  • 1. Diese super weiche Babydecke besteht aus zweilagigem Flanell, was sie besonders weich für Bauchzeit bei Babys und kuschelig für Kleinkinder macht.
  • 2. Weicher und warmer Flanellstoff gibt Ihrem Baby einen wärmeren Winter.
  • 3. 75 * 100cm großes Design, ideal zum Einstecken Ihres Kleinen in einen Kinderwagen.
  • 4. Klassische zweifarbige Streifen und gestickte Cartoon-Tierapplikationen, um die Aufmerksamkeit Ihres Babys zu erregen.
  • 5. Hochwertige Stoffe und exquisite Verarbeitung müssen sich auch beim Waschen mit der Maschine nicht um das Pilling oder die Verformung der Decke sorgen.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API